WLAN-Bridge mit Radius-Authentifizierung: SX-BR-4600WAN von Silex
Mit der Wireless Bridge SX-BR-4600WAN lassen sich netzwerkfähigen Peripheriegeräte kabellos per WLAN an bestehende Access Points oder WLAN-Router anbinden.
Mit der Wireless Bridge SX-BR-4600WAN lassen sich netzwerkfähigen Peripheriegeräte kabellos per WLAN an bestehende Access Points oder WLAN-Router anbinden.
wireless-bridge_silex_sx-br-4600wan_02
wireless-bridge_silex_sx-br-4600wan_03
Per nachgeschaltetem Switch bindet der Silex SX-BR-4600WAN bis zu 16 LAN-Geräte in ein 802.1x/Radius-geschütztes WLAN ein.
wireless-bridge_silex_sx-br-4600wan_05

WLAN-Bridge mit Radius-Authentifizierung: SX-BR-4600WAN von Silex

Artikelnummer: SX-BR-4600WAN
Hersteller: Silex
Der SX-BR-4600WAN ist eine sichere Wireless Bridge, mit dem sich 10/100/1000Base-T LAN kompatible Geräte mühelos in WLAN-fähige Geräte umwandeln lassen.
10/100/1000Base-T LAN kompatible Geräte mühelos in WLAN-fähige Geräte umwandeln,
1 Port, 300 MBit/s, 2.4 GHz, 5 GHz
Allg. Produktbeschreibung

Hochgeschwindigkeits-WLAN-Wandler gemäß IEEE 802.11a/b/g/n (bis zu 300Mbit).

Mit der Wiresless Bridge SX-BR-4600WAN von Silex lassen sich auch LAN-Geräte in WLAN-Umgebungen einbinden.

 

Der Silex SX-BR-4600WAN ist eine Wireless Bridge, mit dem sich 10/100/1000Base-T LAN kompatible Geräte mühelos und besonders einfach in WLAN-fähige Geräte umwandeln lassen. Angefangen von LAN-Druckern über diverse PC-Peripheriegeräte bis hin zu Überwachungskameras können so die verschiedensten Geräte problemlos in eine Funk-Umgebung eingebunden werden. Die in den Silex SX-BR-4600WAN integrierten WLAN-Sicherheitsfunktionen sorgen dabei für sichere Nutzung.

LAN-Geräte ins WLAN einbinden: Freies Aufstellen aller Netzwerk-Geräte durch Drahtlostechnik

Mit dem Hochgeschwindigkeits-WLAN-Wandler SX-BR-4600WAN von Silex können Sie Netzwerk-Geräte ohne WLAN-Modul spielend einfach in Ihr Wireless-Netzwerk integrieren.
So lassen sich durch Verwendung des Silex SX-BR-4600WAN Netzwerke ohne Einschränkungen flexibel gestalten. Dadurch, dass Sie zukünftig auf die Kabelverlegung zu entlegen Orten verzichten können, entsteht nicht nur in Büros, sondern auch in Fabriken, Schulen, Geschäften und anderen Orten - an den Netzwerkgeräte ins WLAN eingebunden werden sollen - die Flexibilität, die Sie sich schon immer gewünscht haben.
Durch den Verzicht auf die Verlegung von LAN-Kabeln ist nicht der Aufwand zum Anschluss von entfernten Netzwerkgeräten ohne WLAN-Adapter deutlich geringer, sondern durch den Einsatz des Silex SX-BR-4600WAN ergeben sich in den meisten Anwendungsfällen auch deutliche Kosteneinsparungen.

Hochleistungs-WLAN-Bridge gemäß IEE 80.11a/b/g/n

Ein Gerät zwei Funkbänder.
Der SX-BR-4600WAN von Silex unterstützt die Kommunikation im 2,4-GHz-Band und im 5-GHz-Band; durch eine intelligente Ausnutzung des 5-GHz-Bandes werden Störungen des häufiger verwendeten 2,4-GHz-Bandes vermieden, so dass Sie immer die beste Verbindungsqualität zur Ihrem Netzwerkgerät zur Verfügung gestellt bekommen.

Netzwerk-(Überwachungs-)Kameras ins WLAN einbinden

Durch die zwei integrierten Funkbänder und den Gigabit-Ethernet-Anschluss können Sie auch Netzwerk-Kameras ohne Funkmodul, ohne Einbußen in der Verbindungs- und Übertragungsqualität in Ihr Wireless-LAN einbinden.
Der Silex SX-BR-4600WAN erkennt dabei am LAN-Port automatisch die Geschwindigkeit des verbundenen Netzwerkgerätes.
Dieses gilt natürlich nicht nur für LAN-Kameras: Diese Wireless Bridge von Silex erkennt am integrierten LAN-Port (10/100/1000 Mbit) bei allen verbunden Geräten mit Ethernet Port automatisch die maximale Übertragungsgeschwindigkeit.

Wireless Bridge mit zwei verschiedenen Betriebsmodi

Der Hochleistungs-LAN-WLAN-Wandler SX-BR-4600WAn besitzt zwei Betriebsmodi:

  • Einzel-Client-Modus
    • Über ein LAN-Kabel kann ein Gerät mit dem WLAN-Netz verbunden werden.
    • Es wird die MAC-Adresse des an den LAN-Port angeschlossenen Geräts verwendet (transparente MAC-Adressfunktion).
    • Wenn ein anderes Gerät an den LAN Port angeschlossen wird, wird die Bridging-Funktion unterbrochen (Sicherheitsfunktion).
  • Multi-Client-Modus
    • Bis zu 16 Geräte können über einen Hub oder Switch an den LAN-Port des SX-BR-4600WAN angeschlossen und mit dem WLAN-Netz verbunden werden.
    • Als MAC-Adresse für die WLAN-Verbindung wird die MAC-Adresse des SX-BR-4600WAN verwendet.

Netzwerk Geräte einfach ins WLAN einbinden

Silex hat sich mit dem SX-BR-4600WAN ein Gerät entwickelt mit dem sich alle Geräte, die über ein Ethernet Port verfügen, ganz einfach ins WLAN integrieren lassen. Das ist es doch selbstverständlich, dass auch die Installation und Einrichtung dieses LAN zu WLAN Gerätes mühelos und vollkommen intuitiv erfolgt.

Einfache Installation und Einrichtung des LAN-WLAN Wandlers SX-BR-4600WAN

Die Einrichtung dieser WLAN Bridge erfolgt ganz einfach in drei Schritten, wie erfahren Sie im Abschnitt "Installation"

Sicherheitsfunktion für einen hohen Schutz der Geräte im (W)LAN

Wie allgemein bekannt müssen WLAN-Netze besonders geschützt werden.
Deshalb verfügt der Silex SX-BR-4600-WAn über folgende Sicherheitsfunktionen, so dass Sie Ihre Netzwerkgeräte bedenkenlos in Ihr Wireless-LAN integrieren können.

  • WEP (64 Bit/128 Bit)
  • WPA-PSK (TKIP/AES)
  • WPA2-PSK (AES)
  • IEEE 802.1X EAP-PEAP, EAP-TLS, EAP-TTLS, EAP-FAST, EAP-LEAP, MSCHAPv2

Zur Verwendung der oben genannten Funktionen müssen WLAN Access Points / WLAN-Router ebenfalls mit diesen Funktionen kompatibel sein.

WLAN-Bridge mit Radius-Authentifizierung: SX-BR-4600WAN von Silex

Die WLAN-Bridge SX-BR-4600WAN von Silex beherrscht die häufig in Firmen verwendete Radius-Authentifizierung gemäß IEEE 802.1x zur Anmeldung ans WLAN. Damit kann man Geräte wie beispielsweise netzwerkfähige Kopierer über ihren Ethernet-Port in Firmen-Funknetze einbinden. Das kann nützlich sein, wenn sich zum Kopierer Standort partout kein LAN-Kabel ziehen lässt. Bei der Authentifizierung unterstützt die Bridge mehrere EAP-Methoden (Extensible Authentication Protocol mit PEAP, TLS, TTLS, FAST oder LEAP).

Spezifikation

Technische Daten der WLAN-Bridge mit Radius-Authentifizierung: Silex SX-BR-4600WAN

Technische Daten der Wireless Bridge Silex SX-BR-4600WAN 
Netzwerkschnittstelle 10Base-T, 100Base-TX, 1000Base-T (automatische Erkennung)
1 x RJ45-Buchse
Data Link Protokoll im LAN Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet
Data Link Protokoll im WLAN IEEE 802.11a/b/g/n (11n:2-Stream)
Frequenzband 2,4 GHz, 5 GHz
Sicherheit WEP (64/128), WPA-PSK (TKIP/AES), WPA2-PSK (AES),
IEEE 802.1X (EAP-PEAP, EAP-TLS, EAP-TTLS, EAP-FAST, EAP-LEAP) MSCHAPv2
Kapazität Anschluss-/ Benutzerzahl bis zu 16 Netzwerkgeräte
Stromversorgung
Stromversorgung über externes Neteil (im Lieferumfang enthalten)
Maximale Leistungsaufnahme 3,75 W
Erfüllte Normen VCCI/ FCC/ CE Klasse B
Umweltbedingungen
Betriebstemperatur  0 bis 40 °C
Lagertemperatur  -10 bis 60°C
Luftfeuchtigkeit (Betrieb) 20 bis 80 % rel. Luftfeuchte
Luftfeuchtigkeit (Lagerung)  20 bis 90 % rel. Luftfeuchte
Physische Eigenschaften
Abmessungen 110,5 × 79,0 × 27,6 mm
Gewicht 130 g

Features der Wireless Bridge Silex SX-BR-4600WAN auf einen Blick

  • Unterstützt IEEE 802.11 a/b/g/n - 2,4 Ghz und 5 Ghz Frequenz Band
  • Kann im "single-client-mode" und "multi-client-mode" mit bis zu 16 Geräten in Verbindung mit einem Hub/Switch genutzt werden
  • Gigabit Ethernet kompatibel
  • Überlegene Qualität, Zuverlässigkeit und Support
  • Sowohl Hardware wie auch Software werden von SILEX selbst entwickelt
  • Einfache Einrichtung, einfache Nutzung
  • Stromverbrauch von nur 3,75 Watt (5 Volt / 0,75 Ampere)
  • Unterstützte WLAN Verschlüsselung: WEP (64 Bit/ 128 Bit), WPA-PSK (TKIP/AES), WPA2-PSK (AES), IEEE 802.1X EAP-PEAP, EAP-TLS. EAP-TTLS. EAP-FAST, EAP-LEAP

Lieferumfang des Hochgeschwindigkeits-WLAN-Wandlers Silex SX-BR-46WAN

  • 1 x Hauptgerät Silex SX-BR-4600WAN
  • 1 x Setup Guide
  • 1 x Garantieheft
  • 1 x Netzteil
  • 1 x LAN-Kabel
  • 1 x GPL-Anfrageinformationen

Hochgeschwindigkeits-WLAN-Wandler gemäß IEEE 802.11a/b/g/n (bis zu 300Mbit).

Mit der Wiresless Bridge SX-BR-4600WAN von Silex lassen sich auch LAN-Geräte in WLAN-Umgebungen einbinden.

 

Der Silex SX-BR-4600WAN ist eine Wireless Bridge, mit dem sich 10/100/1000Base-T LAN kompatible Geräte mühelos und besonders einfach in WLAN-fähige Geräte umwandeln lassen. Angefangen von LAN-Druckern über diverse PC-Peripheriegeräte bis hin zu Überwachungskameras können so die verschiedensten Geräte problemlos in eine Funk-Umgebung eingebunden werden. Die in den Silex SX-BR-4600WAN integrieten WLAN-Sicherheitsfunktionen sorgen dabei für sichere Nutzung.

LAN-Geräte ins WLAN einbinden: Freies Aufstellen aller Netzwerk-Geräte durch Drahtlostechnik

Mit dem Hochgeschwindigkeits WLAN-Wandler SX-BR-4600WAN von Silex können Sie Netzwerk-Geräte ohne WLAN-Modul spielend einfach in Ihre Wireless-Netzwerk integrieren.
So lassen sich durch Verwendung des Silex SX-BR-4600WAN Netzwerke ohne Einschränkungen flexibel gestalten. Da durch, dass Sie zukünftig auf die Kabelverlegung zu entlegen Orten verzichten können, entsteht nicht nur in Büros, sondern auch in Fabriken, Schulen, Geschäften und anderen Orten - an den Netzwerkgeräte ins WLAN eingebunden werden sollen - die Flexibilität, die Sie sich schon immer gewünscht haben.
Durch den Verzicht auf die Verlegung von LAN-Kabeln ist nicht der Aufwand zum Anschluss von entfernten Netzwerkgeräten ohne WLAN-Adapter deutlich geringer, sondern durch den Einsatz des Silex SX-BR-4600WAN ergeben sich in den meisten Anwendungsfällen auch deutliche Kosteneinsparungen.

Hochleistungs WLAN-Bridgre gemäß IEE 80.11a/b/g/n

Ein Gerät zwei Funkbänder.
Der SX-BR-4600WAN von Silex unterstützt die Kommunikation im 2,4-GHz-Band und im 5-GHz-Band; durch eine intelligente Ausnutzung des 5-GHz-Bandes werden Störungen des häufiger verwendeten 2,4-GHz-Bandes vermieden, so dass Sie immer die beste Verbindungsqualität zur Ihrem Netzwerkgerät zur Verfügung gestellt bekommen.

Netzwerk-(Überwachungs-)Kameras ins WLAN einbinden

Durch die zwei integrierten Funkbänder und den Gigabit-Ethernet-Anschluss können Sie auch Netzwerk-Kameras ohne Funkmodul, ohne Einbussen in der Verbindungs- und Ünertragungsqualität in Ihr Wireless-LAN einbinden.
Der Silex SX-BR-4600WAN erkennt dabei am LAN-Port automatisch die Geschwindigkeit des verbundenen Netzwerkgerätes.
Dieses gilt natürlich nicht nur für LAN-Kameras: Diese Wireless Bridge von Silex erkennt am integrierten LAN-Port (10/100/1000 Mbit) bei allen verbunden Geräten mit Ethernet Port automatisch die maximale Übertragungsgeschwindigkeit.

Wireless Bridge mit zwei verschiedenen Betriebsmodi

Der Hochleistungs LAN-WLAN-Wandler SX-BR-4600WAn besitzt zwei Betriebsmodi:

  • Einzel-Client-Modus
    • Über ein LAN-Kabel kann ein Gerät mit dem WLAN-Netz verbunden werden.
    • Es wird die MAC-Adresse des an den LAN-Port angeschlossenen Geräts verwendet (transparente MAC-Adressfunktion).
    • Wenn ein anderes Gerät an den LAN Port angeschlossen wird, wird die Bridging-Funktion unterbrochen (Sicherheitsfunktion).
  • Multi-Client-Modus
    • Bis zu 16 Geräte können über einen Hub oder Switch an den LAN-Port des SX-BR-4600WAN angeschlossen und mit dem WLAN-Netz verbunden werden.
    • Als MAC-Adresse für die WLAN-Verbindung wird die MAC-Adresse des SX-BR-4600WAN verwendet.

Netzwerk Geräte einfach ins WLAN einbinden

Silex hat sich mit dem SX-BR-4600WAn ein Gerät entwickelt mit dem sich alle Geräte, die über ein Ethernet Port verfügen, ganz einfach ins WLAN integrieren lassen.Das ist es doch selbstverständlich, dass auch die Installation und Einrichtung dieses LAN zu WLAN Gerätes mühelos und vollkommen intuitiv erfolgt.

Einfache Installation und Einrichtung des LAN-WLAN Wandlers SX-BR-4600WAN

Die Einrichtung dieser WLAN Bridge erfolg ganz einfach in drei Schritten, wie erfahren Sie im Abschnitt "Installationshinweise"

Sicherheitsfunktion für einen hohen Schutz der Geräte im (W)LAN

Wie allgemein bekannt müssen WLAN-Netze besonders geschützt werden.
Deshalb verfügt der Silex SX-BR-4600-WAn über folgende Sicherheitsfunktionen, so dass Sie Ihre Netzwerkgeräte bedenkenlos in Ihr Wireless-LAN integrieren können.

  • WEP (64 Bit/128 Bit)
  • WPA-PSK (TKIP/AES)
  • WPA2-PSK (AES)
  • IEEE 802.1X EAP-PEAP, EAP-TLS, EAP-TTLS, EAP-FAST, EAP-LEAP, MSCHAPv2

Zur Verwendung der oben genannten Funktionen müssen WLAN Access Points / WLAN-Router ebenfalls mit diesen Funktionen kompatibel sein.

WLAN-Bridge mit Radius-Authentifizierung: SX-BR-4600WAN von Silex

Die WLAN-Bridge SX-BR-4600WAN von Silex beherrscht die häufig in Firmen verwendete Radius-Authentifizierung gemäß IEEE 802.1x zur Anmeldung ans WLAN. Damit kann man Geräte wie beispielsweise netzwerkfähige Kopierer über ihren Ethernet-Port in Firmen-Funknetze einbinden. Das kann nützlich sein, wenn sich zum Kopiererstandort partout kein LAN-Kabel ziehen lässt. Bei der Authentifizierung unterstützt die Bridge mehrere EAP-Methoden (Extensible Authentication Protocol mit PEAP, TLS, TTLS, FAST oder LEAP).

Auch gesucht unter: EAN 4944406004759, Microtek, E-1260, Silex SXBR4600WAN, SX-BR-4600 - Wireless Bridge - 10Mb LAN, 100Mb LAN, Gigabit LAN - 802.11 a/b/g/n, Netzwerkgeräte, Silex technology, SX-BR-460WAN, SX-BR-4600WAN, WLAN, Client, Printserver, WirelessLan, wlan-client, smarttv, wlan smart tv, wlan fernseher, wlan blu-ray, wlan-empfänger, empfaenger, internet am TV, wlan zu lan, wlan für tv, wlan umwandeln, wlan lan adapter, IEEE 802.11b, IEEE 802.11a, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, 128-Bit WEP, 64-Bit WEP, TLS, PEAP, TTLS, TKIP

Installationshinweise

Installation und Konfiguration des LAN zu WLAN Adapters SX-BR-4600WAN von Silex

Die Installation und Konfiguration des SX-BR-4600WAN erfolgt in drei einfachen Schritten:


1. Start im Konfigurationsmodus

  • Schließen Sie diese WLAN Bridge mit Hilfe des mitgelieferten Netzwerkkabels direkt an einen PC oder Laptop an.
  • Stecken Sie den Stecker des mitgelieferten Netzteils in eine Netzsteckdose und schließen anschließen das Netzteil an den SX-BR-4600WAN an.
  • Wenn die POWER-LED (oben auf der Wireless Bridge) AN geht, halten Sie die frontseitige Drucktaste gedrückt.
    Lassen Sie die Drucktaste los, wenn die WLAN-LED und die STATUS-LED beginnen, zusammen zu blinken (dieses kann bis zu 20 Sekunden dauern).
    Die WLAN Bridge SX-BR-4600WAN von Silex beginnt dann, im Konfigurationsmodus zu laufen. Sie können jetzt den SX-BR-4600WAN von dem Computer aus konfigurieren, der über das LAN-Kabel direkt mit dieser Bridge verbunden ist.

2. Setup

  • Starten Sie auf dem Computer, den Sie zur Einrichtung verwenden, einen Web-Browser.
    Die Webseite des SX-BR-4600WAN wird nun angezeigt.
  • Wählen Sie nun den Menüpunkt "Wireless Network List" das Zielnetzwerk aus und geben anschließend in das Feld "Network Key" den WEP Key bzw. den Shared Key ein und klicken danach auf Submit.
  • Anschließend wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass die Konfiguration fertig gestellt wurde. Anschließen schließen einfach den Web-Browser.
  • Die Konfiguration des SX-BR-4600WAN ist nun schon abgeschlossen.
  • Trennen Sie nun bitte den Computer von der Bridge und den WLAN Adapter SX-BR-4600WAn vom Stromnetz.

3. Anschluss des Netzwerkgeräts, das Sie drahtlos verwenden möchten

  • Schalten Sie das Netzwerkgerät, dass Sie drahtlos über diesen LAN-zu-WLAN Adapter verwenden möchten aus.
    Verbinden Sie es anlschließend unter Verwendung des mitgelieferten Netzwerkabels mit dieser WLAN Bridge.
  • Schließen Sie das Netzteil an den SX-BR-4600WAN an, und stecken den Netzstecker in die Steckdose.
  • Schalten Sie nun das an die Bridge angeschlossene Netzwerkgerät ein.
  • Das Netzwerkgerät steht Ihnen nun im WLAN zur Verfügung.
Donnerstag, 16. Januar 2014
Gerade für unser kleines Unternehmen stellte sich häufig die Frage, wie wir LAN-fähige Peripheriegeräte wie Drucker oder Scanner in unsere drahtlose Netzwerkstrukturen eingebinden können. Für diese Problemstellungen ist der Silex SX-BR-4600WAN genau die passenden Lösungen. So können wir beispielsweise mit diesem LAN zu WLAN Adapter unsere netzwerkfähigen Peripheriegeräte kabellos per WLAN an die bestehende Access Points oder WLAN-Router anbinden. Die Wireless Bridge SX-BR-4600WAN kommt bei uns immer da zum Einsatz, wo gerade mal wieder keine Netzwerkdose für ein Kabel zur Verfügung steht. Insgesamt haben wir 5 Silex SX-BR-4600WAN bei uns im Einsatz. Die Silex Wireless Bridge SX-BR-4600WAN bietet zudem noch Sicherheits-Features, die uns beim Einsatz in unserem Unternehmen wichtig waren: So unterstützt dieser Hochleistungs WLAN Wandler nicht nur die Datenverschlüsselung, sondern auch die Authentifizierung über Radius Server mit Hilfe der EAP Protokolle. Darüber hinaus ist diese Wireless Bridge von Silex Multi-Client-fähig. So können wir mit einem Switch mehrere Netzwerkgeräte an diese Bridge anschließen. Alle so verbundenen LAN-Geräte werden so zur WLAN-Resource. Die Bridge ist im Betrieb voll transparent! Alle Funktionen der Netzwerkgeräte bleiben erhalten. Auch bleibt die Bedienung Geräte gleich als wären Sie per Kabel mit dem LAN verbunden.
Von mir gibt es eine ganz klare Kaufempfehlung.

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.