Konsolenserver für den Serial-over-IP Zugriff

Die seriellen Konsolenserver der Dominion SX II Serie sind Raritans Terminalserver der neuesten Generation. Sie ermöglichen nicht jederzeit nur einen Serial-over-IP-Zugriff, sondern auch immer und von überall die Steuerung von seriellen Geräten.
Mit den DSX2 Konsolenservern von Raritan bieten wir Ihnen absolut leistungsfähige, sichere, zuverlässige und benutzerfreundliche Konsolenserver: Bei dem Einsatz der Dominion SX II Konsolenserver profitieren Sie von einer nahezu beispiellosen Kontrolle über Server, Netzwerkgeräte, Security Appliances, Rack-PDUs, virtuelle Hosts sowie Wireless- und Telekommunikationssysteme.

Alle Dominion SX II Modelle unterstützen eine große Anzahl von Serial-over-IP-Verbindungen über einen SSH/Telnet Client, einen Java-freien Webbrowser, das Raritan CommandCenter, ein Telefoniemodem, ein Mobilfunkmodem und den Zugriff am Rack.
Mit der Dominion SX II Serie hat Raritan insgesamt dreizehn unterschiedliche 1-HE-Appliances im Programm, die mit ihren 4, 8, 16, 32 oder 48 Ports an serielle Geräte angeschlossen werden können. Alle DSX2-Modelle sind mit zwei Netzteilen (AC oder DC) sowie zwei Gigabit-Ethernet-LAN-Ports ausgestattet.

Dominion SX II - eine Weiterentwicklung des Raritan SX
Über 10 Jahre Erfahrung und 500 Mio. Betriebsstunden des ursprünglichen SX-Modells bilden das Fundament des SX II Konsolenservers. Neben der hochperformanten seriellen Verarbeitung, die durch eine leistungsstärkere Hardwareplattform möglich wird, verfügt der SX II über die nachstehend beschriebenen neuen und spannenden Merkmale.

  • Leistungsstarke neue Hardware
    Der SX II bietet vollständigen CLI-Zugriff und eine umfassende CLI-Verwaltung über SSH, Telnet und Webbrowser mit praktischen Direct Port Access-Methoden. Zwei skriptbasierte Methoden zur automatischen Konfiguration (TFTP-Server und USB-Stick) ermöglichen eine schnelle Installation sowie Konfigurationsänderungen. Über das Raritan CommandCenter kann auf Tausende Geräte skaliert werden.
  • Java-freier Serial-over-IP-Zugriff
    Der SX II bietet vollständigen CLI-Zugriff und eine umfassende CLI-Verwaltung über SSH, Telnet und Java-freien Webbrowser mit praktischen Direct Port Access-Methoden. Zwei skriptbasierte Methoden zur automatischen Konfiguration (TFTP-Server und USB-Stick) ermöglichen eine schnelle Installation sowie Konfigurationsänderungen. Über das Raritan CommandCenter kann auf Tausende Geräte skaliert werden.
  • Umfassende Unterstützung serieller Geräte
    Freuen Sie sich auf einen umfassenden seriellen Gerätezugriff auf eine Vielzahl von Systemen. Aufgrund der automatischen DTE-/DCE-Erkennung sind keine Rollover-Kabel mehr erforderlich. Dank flexibler, portbasierter serieller Optionen werden Betriebsgeschwindigkeiten zwischen 1.200 und 230.400 bit/s unterstützt.
  • Militärtaugliche Sicherheitsfunktionen
    Nutzen Sie militärtaugliche Sicherheitsfunktionen wie starkes AES- und zertifiziertes FIPS 140-2-Verschlüsselungsmodul, LDAP/RADIUS/Active Directory-Authentifizierung sowie IPv4- und IPv6-Dual-Stack-Netzwerkbetrieb. Zwei-Faktor-Authentifizierung verfügbar mit RADIUS- und RSA SecurID-Tokens.

Zusätzliche Funktionen der Dominion SX II Serie

  • Keine Rollover-Kabel
    Der Dominion SX II ermöglicht eine direkte Verbindung zu Cisco-Systemen und anderen kompatiblen Geräten, und das ohne Rollover-Kabel.
  • 3G/4G-Modemzugriff
    Der SX II von Raritan ist mit einem optionalen internen Telefonmodem erhältlich und kann zwecks Notfallzugriffs an ein externes Mobilfunkmodem (3G/4G) angeschlossen werden.
  • Automatische Konfiguration
    Der DSX2 bietet zwei Methoden zur automatischen Konfiguration (TFTP-Server und USB-Stick), die eine schnelle Installation sowie Durchführung von Änderungen ermöglichen.
  • Umfassende CLI-Verwaltung
    Die Raritan DSX II Konsolenserver bieten CLI-Zugriff und -Verwaltung über SSH, Telnet und Webbrowser mit praktischen Direct Port Access-Methoden.
  • Optimaler Zugriff am Rack
    Alle Dominion SX II Modelle bieten mehrere Möglichkeiten für den Zugriff am Rack, nämlich:
    (1) serielle Konsole, (2) Laptop/USB oder (3) KVM-Konsole.
  • Konsolenserver mit FIPS 140-2-Verschlüsselung
    Für alle SX2 Konsolenserver steht ein zertifiziertes FIPS 140-2-Verschlüsselungsmodul zur Verfügung, das die Mehrheit der strengen behördlichen bzw. gesetzlichen Sicherheitsrahmenbedingungen erfüllt. Sie können auf eine zuverlässige AES-Verschlüsselung, starke Kennwörter und ein optionales Security-Banner vertrauen.
  • Direct Port Access
    Der Raritan SX II beinhaltet praktische Direct Port Access-Methoden zum Zugriff auf einzelne angeschlossene SX-Geräte. Dieser Zugriff erfolgt über SSH, Telnet oder HTTP. Diese schnelle und flexible Zugriffsmöglichkeit kann mit IP-Adressen, eindeutigen TCP-Ports und HTTP-URLs verwendet werden.
  • Port- und Sitzungsprotokollierung
    Der Dominion SX II von Raritan unterstützt die Protokollierung von Benutzereingaben und Ausgaben serieller Geräte an einen NFS-Server (Network File System). Dieser Vorgang kann verschlüsselt durchgeführt werden und ist selbst dann verfügbar, wenn der Benutzer nicht mit dem Gerät verbunden ist.
  • Portschlüsselwort (Trigger)
    SX II-Benutzer können Portschlüsselwörter verwenden, durch die bei Erhalt von einem seriellen Gerät eine Nachricht ausgelöst wird. Nachrichten können via E-Mail und SNMP-Trap gesendet und im NFS-Portprotokoll aufgezeichnet werden.
Ergebnisse 1 - 3 von 3

Raritan DSX2-8M: 8 Port Konsolenserver (RJ45) inkl. Modem - Dual Power, Dual Ethernet

Dual Power, Dual Ethernet, Sicherer serieller Portzugang, 256-Bit-AES-Verschlüsselung, ...

Raritan DSX2-4M: 4 Port Konsolenserver (RJ45) inkl. Modem - Dual Power, Dual Ethernet

Dual Power, Dual Ethernet, Sicherer serieller Portzugang, 256-Bit-AES-Verschlüsselung, ...

Raritan DSX2-4: 4 Port Konsolenserver (RJ45) - Dual Power, Dual Ethernet

Dual Power, Dual Ethernet, Sicherer serieller Portzugang, 256-Bit-AES-Verschlüsselung, ...

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.