Automatisierung – IT-Produkte und Interfacemodule

Schnittstellen-Isolatoren mit Opto-Kopplern zur USB- und RS232-Signaübertragung sowie zur USB-RS232-Signalwandlung

Optokoppler sind Bauelemente aus der Optoelektronik und dienen zur Übertragung eines galvanisch getrennten Signals. Ein Optokoppler bestehen aus einem optischem Sender (Leuchtdiode [LED] oder Laserdiode [LD])  und einem optischem Empfänger (Fotosensor). Das Sende- und das Empfängerelement sind untereinander optisch gekoppelt in einem von außen lichtundurchlässigen Gehäuse untergebracht.

Schnittstellenisolatoren mit Optokopplern
Mit unseren Schnittstellenisolatoren mit Optokoppler können sowohl digitale USB, wie auch serielle RS232 Signale übertragen werden. Zudem finden Sie bei uns Isolatoren mit integrieten Optokoppler, die eine Signalwandlung zwischen USB und RS232 ermöglichen und so eine RS232-Schnittstelle als virtueller COM-Port an einem PC mit USB-Ausgang bereitstellen.

Das Prinzip der Schnittstellenisolatoren mit Optokopplern

Ein (elektrisches) USB- oder RS232-Signal wird am Eingang der Optische Brücke an den Optokoppler übergeben. Am Eingang des Optokopplers dieses Signal von einem Lichtsender, in ein optisches Signal umgewandelt. Das Licht trifft auf einen Lichtempfänger, der es wieder in ein (elektrisches) USB- oder RS232-Signal umwandelt. Anschliesend wird das digitale oder serielle Signakl am Ausgang der OptoBridge bereit gestellt.
Mit Hilfe des Lichts werden also die USB- und/ oder RS232-Signale und Daten vom Eingang zum Ausgang des Schnittstellenisolators - ohne direkte elektronische Verbindung - übertragen (bei den USB/seriellen Isolatoren werden die Signale zusätzlich noch entsprechend gewandelt).
Das bedeutet, der Schnittstellenisolator mit Optokoppler trennt die Schaltung/ Signalübertragung bzw. Signalwandlung galvanisch voneinander. Der Ausgang ist potentialfrei, so dass Sie mit einem Isolator mit Optokoppler die Möglichkeit haben, Störungen durch Magnetfelder und Überspannungen konsequent zu vermeiden.

Ergebnisse 1 - 3 von 3

Expert Opto Bridge 0400
Optische Brücke für RS232

Schnittstellenisolator RS232/RS232 | Anschl. PC: Sub-D25(f) | Anschl. Gerät: Sub-D25(m)

Expert Opto Bridge 0404
Optische Brücke für USB/RS232

Schnittstellenisolator USB/RS232 | Anschl. PC: USB | Anschl. Gerät: Sub-D9(m)

Expert Opto Bridge 0402
Optische Brücke für USB/RS232

Schnittstellenisolator USB/RS232 | Anschl. PC: USB | Anschl. Gerät: Sub-D9(m)

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.