USV-Anlagen mit Leistungen über 10 kVA

Delta Ultron DPS Gen.2 300 - 1200 kVA: dreiphasige USV der nächsten Generation - skalierbar bis 9600 kVA in Parallelschaltung

Die USV-Anlagen der Delta Ultron DPS Serie Gen. 2 300-1200 kVA sind die Antwort auf die Anforderungen großer Rechenzentren, Produktionsstätten und Kolokationen
Deltas überragendes USV-System der Ultron DPS Gen. 2-Serie mit 300-1200 kVA bietet einen einzigartigen Ausgangs­­leistungsfaktor von 1,0 und erreicht durch die Parallelschaltung von bis zu 8 Einheiten eine Leistungs­kapazität von bis zu 10 MW, sodass auch die Anforderungen großer Rechenzentren, Produktionsstätten und Colocations erfüllt werden, die eine sehr hohe Leistungskapazität benötigen.

Die USV-Anlagen der Delta Ultron DPS-Serie der 2. Generation garantieren ein Höchstmaß an System­zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit, indem sie die Selbsterkennung von Schlüsselkomponenten mit Vorwarnfunktion, ein mehrschichtiges Redundanzdesign und eine vollständige Abdeckung der Nennleistung unterstützen. Darüber hinaus unterstützen die USV-Anlagen der DPS-Serie Gen. 2 umfangreiche Verwaltungsfunktionen. Wichtige Umgebungsparameter und Ereignisanalysen können sowohl über einen lokalen 10"-LCD-Monitor als auch per Fernzugriff überwacht werden. Zusammen mit der optionalen Batterieverwaltungssoftware ermöglicht die Delta DPS-Serie den Benutzern eine vorausschauende Wartung und die Minimierung von Systemausfallzeiten bei gleichzeitiger Senkung der Gesamtbetriebskosten (TCO).

Die wichtigsten Merkmale der skalierbaren dreiphasigen USV mit Doppelwandler aus der Delta Ultron DPS−Serie Gen. 2 300−1200 kVA auf einen Blick

Höchste Verfügbarkeit und Zuverlässugkeit

  • Bietet eine Leistungskapazität von bis zu 10 MW mit paralleler Redundanz und Erweiterung auf bis zu 8 Einheiten
  • Redundante Komponenten und doppelter CAN-Bus gewährleisten eine hohe Systemverfügbarkeit
  • Proaktive Erkennung des Status von Schlüsselkomponenten für eine frühzeitige Diagnose von USV-Fehlfunktionen
  • Eine intelligente Batteriezustandsdiagnose ermöglicht eine optimierte Wartung und einen effizienteren Austausch der Batterien
  • Erweiterte Ereignisanalyse, einschließlich 10.000 Ereignisprotokollen, Wellenformerfassung und Aufzeichnung von Schlüsselparametern zur Erkennung von USV-Anomalien und Gewährleistung einer höheren Verfügbarkeit

Ausgezeichnete Leistung

  • Die Delta Ultron DPS Serie 300-1200 kVA bietet eine branchenweit führende Leistungsdichte auf kleinstmöglicher Stellfläche sowie ein optimales Design mit dem die Kabeleinführung von oben und unten möglich ist. Das formschöne Design den eingebauten Schaltern ermöglicht eine flexible Raumnutzung bei hohem Leistungsbedarf.
  • Der einzigartige Ausgangsleistungsfaktor von 1 garantiert keine Leistungsreduktion und bietet 100% kW!
  • Der AC-AC-Wirkungsgrad von bis zu 96,5% und 99% im ECO-Modus führt zu deutlichen Energiekosteneinsparungen
  • Unterstützt sowohl VRLA- als auch umweltfreundliche Li-Ionen-Batterien

Hochentwickelte Verwaltungsfunktionen und Flexibilität

  • Benutzerfreundliches 10"-Farb-Touchpanel vereinfacht die lokale USV-Verwaltung
  • Informationen zur Umgebungssituation, wie z. B. Sicherheitsinformationen, Wasser, Feuer und Temperatur, können über das in die USV integrierte LCD-Panel überwacht werden
  • Wenn die USV mit einem externen Batteriemanagementsystem ausgestattet ist, können die Batterieinformationen über das LCD-Panel der USV überwacht werden
  • Der komplette Zugriff von vorne und das modulare Design der Schlüsselkomponenten verkürzt die mittlere Reparaturzeit (MTTR)
  • Die variable Batteriebestückung von 30-46 Stück ermöglicht eine optimierte Batterieanschaffung

Anwendungen und Einsatzgebiete der Delta DPS-Serie Gen. 2 (300 − 1200 kVA):

  • Rechenzentrum
  • Telekommunikation
  • Industrie
  • Netzwerk
  • Bankenwesen
  • Infrastruktur
  • Medizin
  • U-Bahn
  • Regierungseinrichtungen
  • Bildungseinrichtungen wie bwps. große Universitäten, Fachhochschulen und Schulzentren
Sortiert nach
Hersteller:
DELTA
Ergebnisse 1 - 9 von 9

Delta Ultron DPS Gen.2 300K
dreiphasig, 300 kVA
skalierbar bis 2400 kVA

300 kVA/kW USV mit Doppelwandlung - skalierbar bis 2400kVA in Parallelschaltung

Delta Ultron DPS Gen.2 400K
dreiphasig, 400 kVA
skalierbar bis 3200 kVA

400 kVA/kW USV mit Doppelwandlung - skalierbar bis 3200kVA in Parallelschaltung

Delta Ultron DPS Gen.2 500K
dreiphasig, 500 kVA
skalierbar bis 4000 kVA

500 kVA/kW USV mit Doppelwandlung - skalierbar bis 4000kVA in Parallelschaltung

Delta Ultron DPS Gen.2 600K
dreiphasig, 600 kVA
skalierbar bis 4800 kVA

600 kVA/kW USV mit Doppelwandlung - skalierbar bis 4800kVA in Parallelschaltung

Delta Ultron DPS Gen.2 800K
dreiphasig, 800 kVA
skalierbar bis 6400 kVA

800 kVA/kW USV mit Doppelwandlung - skalierbar bis 6400kVA in Parallelschaltung

Delta Ultron DPS Gen.2 1000K
dreiphasig, 1000 kVA
skalierbar bis 8000 kVA

1000 kVA/kW USV mit Doppelwandlung - skalierbar bis 8000kVA in Parallelschaltung

Delta Ultron DPS Gen.2 1200K
dreiphasig, 1200 kVA
skalierbar bis 9600 kVA

1200 kVA/kW USV mit Doppelwandlung - skalierbar bis 9600kVA in Parallelschaltung

Delta EnviroProbe EMS1000
Umgebungsmodul mit LCD-Display

Umgebungstemperatur- u. Feuchtigkeitsüberwachung per SNMP, RS232 o. RS485 mit LCD-Display ...

Brutto-Verkaufspreis: 99,00 €
exkl. MwSt. plus Versandkosten
Netto-Preis: 99,00 €
Preisnachlass:
MwSt.-Betrag:
Standardisierter Preis / kg:
Lieferzeit 1−2 Werktage

Delta Garantieverlängerung

Verlängerung der Garantie auf wahlweise 3, 4 oder 5 Jahre für 1ph. u. 3ph. USV-Systeme

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 154,00

DELTA Authorised Distributor

Teltonika Authorized Distributor

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.