MUST 400 dreiphasig, 10-400 kVA
Drucken
Modulare USV von 10 - 400kVA ohne "Single Point of Failure"
MUST 400 - Modulare USV bis 200 / 400 kVA
MUST 400 - Modulare USV bis 200 / 400 kVA
MUST 400 - Modulare USV bis 200 / 400 kVA geöffnet
MUST 400 - Schrank für 120kVA
MUST 400 - Leistungsmodul für 20kVA
MUST 400 - USV Schrank für 60kVA mit integrierten Batterien
MUST 400 - Konfigurationsmöglichkeiten
MUST 400 - Leistungsmodul Innenansicht
MUST 400 - Einfacher Service

MUST 400
dreiphasig, 10-400 kVA

Bewertung: Noch nicht bewertet
Artikelnummer: G-TEC MUST 400
Modulare USV von 10 - 400kVA ohne "Single Point of Failure"
Allg. Produktbeschreibung

Die einschubmodulare MUST400 USV Anlage ist für extrem hohe Verfügbarkeitsanforderungen entwickelt worden. Sie ist im Bereich von 10kVA bis 400kVA skalierbar und ist voll-redundant aufgebaut.
Aufgrund dezentraler Parallel-Architektur sind die USV Module im laufenden Betrieb ohne Betriebsunterbrechung oder Umschaltung in den Bypass-Modus hinzufügbar bzw. auswechselbar.
Jedes USV Modul mit jeweils 10 oder 20kVA verfügt über einen eigenen Controller, Wechselrichter, Glechrichter, automatischen Bypass und Batteriestring. Eine Störung innerhalb eines Moduls hat keinen Einfluss auf die weiteren Module innerhalb der USV. Damit werden berüchtige "Single-Points-of-Failure" vermieden, wie sie in anderen modularen USV Anlagen auftreten, die nur mit reinen Powermodulen und/oder Batteriemodulen arbeiten.

MUST 100–200

Dieser Schrank ist zur Aufnahme von 10 Powermodulen mit je 10kVA/20kVA ausgelegt. Die ideale Lösung für mittlere und hohe Lasten.

must400 200px

MUST 60–120

Dieser Schrank ist zur Aufnahme von 6 Powermodulen mit je 10kVA/20kVA ausgelegt. Die ideale Lösung für mittlere Lasten mit Redundanzen oder zur Erhöhung der Leistung zu einem späteren Zeitpunkt..

must120 200px

MUST 30-60
Kompaktsystem
mit integrierten Batterieeinschübe

Ein kompaktes Komplettsystem mit 3 Modulen (10 oder 20kVA) und max. 4 x 40 Batterien 9Ah/12V, sowie Batterieleistungsschalter lässt sich mit diesem Schrank realisieren

must400 30 200px

 

Die MUST 10-400 ist entwickelt worden um die Maximalenergieeinsparung zu erreichen. Die Kombination mehrerer Faktoren machen diese Anlage bemerkenswert.

•             Hohe Effizienz durch die neueste leistungsstarke Halbleitertechnik.

•             Flache Leistungskurve in einem großen Bereich, der Energieverluste an niedrigerer Last reduziert.

•             Modularer Architektur, die es ermöglicht, die benötigte Leistung mit Hilfe der optimierten Anzahl von Modulen zu erreichen.


Alle Power Module 10kVA und 20kVA verfügen über einen eigenen Gleich- und Wechselrichter, sowie Batterieladetechnik.

Gleichrichter: Advanced Technology mit IGBT Halbleiter. Eliminierung von Netzrückwirkung durch das PFC (Power Factor Control) System: Eingangs PF 0,99. Keine harmonischen Verzerrungen durch die Hauptleitungen deshalb sehr niedriges THDi, kleiner als 3%. Optimierte Anpassung an die vorhandene Infrastrukture ohne notwendige Überdimensionierung (Ideal für Kombination mit Generator).

Wechselrichter: 3-stufige IGBT Power Bridge mit PWM Hochfrequenzmodulation. High performance digital control with DSP, aüßerst frequenzsstabil und perfekte Sinusausgangskurve auch bei Schieflasten. High power Density mit PF=0,9 und hohe Effizienz bereits an 50% der Last, Maximaler Wirkungsgrad bis zu 96%.

Batterieladung: Verteilte Ladetechnik in jedem Modul Es gibt kein „Single point of Failure“ mehr, da jedes Modul die volle Steuerfunktion der USV übernehmen kann (Smart Management). Selbst die Batterieladung wird verteilt von allen integrierten Modulen übernommen. Ein automatisch stattfindender Batterietest überwacht die sichere Funktion der Batterien. Die Ladeelektronik ist optimiert für den Einsatz aller gängigen Batterierypen wie VRLA, AGM oder Nasszellen sowie NiCd.

Der zentrale statische Bypass ist für die volle mögliche Leistung der Gesamtanlage ausgelegt. Selbst dieser ist HOT-SWAP fähig und ermöglicht bestmöglichen Service an der USV.

Integriertes Touch-Screen Display für nutzerfreundliche und einfache Bedienung.


Vorteile der MUST400 gegenüber herkömmlichen USV Anlagen im Parallelbetrieb:

Verfügbarkeit

•             Modulare Lösungen garantieren eine wesentlich höhere Verfügbarkeit als eine herkömmliche Parallelschaltung von Einzel USVen

•             MTTR MUST = 3 Minuten

•             MTTR Einzel USV = 480 Minuten

•             MUST 10-400 ist HOT-SWAP fähig !

Kosten, Effizienz und Flexibilität

Die MUST 10-400 kann jederzeit an die tatsächlich notwendige Leistung in kleinen Schritten angepasst werden. Die Effizienz bleibt jeweils im optimalen Leistungsbereich. Einzel USVen lassen sich nur jeweils mit gleicher voller Leistung parallelschalten. Das bedeutet mehr Energiebedarf und damit höhere Betriebskosten und Investitionen

Raumsparend

Im Falle einer Leistungserhöhung genügt es, bei der MUST ein Modul einzuschieben. Der Platzbedarf wird nicht verändert. Bei Einzel USVen wird ein zusätzlicher Schrank benötigt.

Niedrige Servicekosten

MUST 10-400 benötigt wenig Zeit um einen normalen Service an der Anlage durchführen zu können (Reinigung, Testlauf, Batteriecheck). Selbst der komplette Austausch eines Leistungsmoduls ist schnell erledigt.

Spezifikation

EINGANG

SPANNUNG       380V/400V/415V(Phase-Phase), 50/60Hz

ANSCHLUSS       3F+N+PE

LEISTUNGSFAKTOR        >0.99

SPANNUNGBEREICH    +25%~-40%, Volllast

FREQUENZ         40-70 Hz

BYPASS

SPANNUNG       380V/400V/415V

SPANNUNGBEREICH     +15%~-20%, Volllast

BATTERIE

SPANNUNG       ±240VDC

AUSGANG

SPANNUNGSSTABILITÄT             1% (bei linearer Last),1.5% (bei nicht linearer Last)

DYNAMISCHE STABILITÄT           5%(0~100% Stufenlast)

STROMVERZERRUNG                   THD<1,5%(bei linearer Last),THD<5%(bei nicht linearer Last)

LEISTUNGSFAKTOR                       0.9

EINSTELLBARE FREQUENZ           50/60Hz±3Hz, veränderbar

FREQUENZSTABILITÄT                   ±0.02%

PHASENSTABILITÄT        120°±0.5° (bei linearer und nicht linearer Last)

SPANNUNGSSTABILITÄT             ±1%

FREQUENZ-SYNCHRONISIERUNGSGESCHWINDIGKEIT  0.5Hz/s bis 5Hz/s, veränderbar

SPITZENSTROMFAKTOR               3:1

ÜBERLAST DURCH INVERTER     105% Umschaltung auf Bypass nach 1 Stunde

                110% Umschaltung auf Bypass nach 10 Minuten

                125% Umschaltung auf Bypass nach 1 Minute

                150% Umschaltung auf Bypass nach 5 Sekunden

                >150% Umschaltung auf Bypass nach 200 ms

ÜBERLAST DURCH BYPASS          125%, Dauerbetrieb

                125%< Last<130%, zirka 1 Stunde

                130%< Last<150%, zirka 6 Minuten

                >1000%, zirka 100ms

SYSTEM

ONLINE-WIRKUNGSGRAD          Normalbetrieb: 96%

                Wirkungsgrad Eco-Mode-Betrieb: 99%

WIRKUNGSGRAD MIT BATTERIE              95%

BATTERIE            12V, 40PCS (36-44 Batterien einstellbar)

DISPLAY              TOUCHSCREEN

EMI        IEC62040-2

EMS       IEC61000-4-2(ESD)

                IEC61000-4-3(RS)

                IEC61000-4-4 (EFT)

                IEC61000-4-5 (Surge)

ISOLIERWIDERSTAND    >2M (500VDC)

DIELEKTRISCHER WIDERSTAND(Eingang-Ausgang zur Erdung) 2820Vdc. Entladestrom unter 3,5mA, keine Entladung in 1 Minute)

SCHUTZKLSSE GEGEN STROMSPITZEN  Gemäß IEC60664-01, Klasse IV

SCHUTZART       IP20

KOMMUNIKATIONS-SCHNITTSTELLE     RS232, RS485 Mod Bus, Kontakte, SNMP-Karte EPO, Generatorschnittstelle

INSTALLATION/ANSCHLUSS

BETRIEBSTEMPERATUR0-40°C

RELATIVE LUFTFEUCHTIGKEIT   0-90% (nicht kondensierend)

GERÄUSCH (DB)              <55dB

GEWICHT (KG) (PRO MODUL)   22kg

ABMESSUNGEN (BxTxH) (mm)  600 x 900 x 1600 (bis 120kVA), 600 x 900 x 2000 (bis 200kVA)

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Spezifikation

EINGANG

SPANNUNG       380V/400V/415V(Phase-Phase), 50/60Hz

ANSCHLUSS       3F+N+PE

LEISTUNGSFAKTOR        >0.99

SPANNUNGBEREICH    +25%~-40%, Volllast

FREQUENZ         40-70 Hz

BYPASS

SPANNUNG       380V/400V/415V

SPANNUNGBEREICH     +15%~-20%, Volllast

BATTERIE

SPANNUNG       ±240VDC

AUSGANG

SPANNUNGSSTABILITÄT             1% (bei linearer Last),1.5% (bei nicht linearer Last)

DYNAMISCHE STABILITÄT           5%(0~100% Stufenlast)

STROMVERZERRUNG                   THD<1,5%(bei linearer Last),THD<5%(bei nicht linearer Last)

LEISTUNGSFAKTOR                       0.9

EINSTELLBARE FREQUENZ           50/60Hz±3Hz, veränderbar

FREQUENZSTABILITÄT                   ±0.02%

PHASENSTABILITÄT        120°±0.5° (bei linearer und nicht linearer Last)

SPANNUNGSSTABILITÄT             ±1%

FREQUENZ-SYNCHRONISIERUNGSGESCHWINDIGKEIT  0.5Hz/s bis 5Hz/s, veränderbar

SPITZENSTROMFAKTOR               3:1

ÜBERLAST DURCH INVERTER     105% Umschaltung auf Bypass nach 1 Stunde

                110% Umschaltung auf Bypass nach 10 Minuten

                125% Umschaltung auf Bypass nach 1 Minute

                150% Umschaltung auf Bypass nach 5 Sekunden

                >150% Umschaltung auf Bypass nach 200 ms

ÜBERLAST DURCH BYPASS          125%, Dauerbetrieb

                125%< Last<130%, zirka 1 Stunde

                130%< Last<150%, zirka 6 Minuten

                >1000%, zirka 100ms

SYSTEM

ONLINE-WIRKUNGSGRAD          Normalbetrieb: 96%

                Wirkungsgrad Eco-Mode-Betrieb: 99%

WIRKUNGSGRAD MIT BATTERIE              95%

BATTERIE            12V, 40PCS (36-44 Batterien einstellbar)

DISPLAY              TOUCHSCREEN

EMI        IEC62040-2

EMS       IEC61000-4-2(ESD)

                IEC61000-4-3(RS)

                IEC61000-4-4 (EFT)

                IEC61000-4-5 (Surge)

ISOLIERWIDERSTAND    >2M (500VDC)

DIELEKTRISCHER WIDERSTAND(Eingang-Ausgang zur Erdung) 2820Vdc. Entladestrom unter 3,5mA, keine Entladung in 1 Minute)

SCHUTZKLSSE GEGEN STROMSPITZEN  Gemäß IEC60664-01, Klasse IV

SCHUTZART       IP20

KOMMUNIKATIONS-SCHNITTSTELLE     RS232, RS485 Mod Bus, Kontakte, SNMP-Karte EPO, Generatorschnittstelle

INSTALLATION/ANSCHLUSS

BETRIEBSTEMPERATUR0-40°C

RELATIVE LUFTFEUCHTIGKEIT   0-90% (nicht kondensierend)

GERÄUSCH (DB)              <55dB

GEWICHT (KG) (PRO MODUL)   22kg

ABMESSUNGEN (BxTxH) (mm)  600 x 900 x 1600 (bis 120kVA), 600 x 900 x 2000 (bis 200kVA)

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

DELTA Authorised Distributor

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.