MUST 900 Serie dreiphasig, 10-900kVA,
Drucken
Modulare USV von 10 - 900kVA ohne "Single Point of Failure"

MUST 900 Serie
dreiphasig, 10-900kVA,

Bewertung: Noch nicht bewertet
  • Modulares USV-System mit hot-swappable Modulen
  • Smartes Wartungsmanagement
  • Benutzerfreudliches großes Display
Artikelnummer: G-TEC MUST 900
Modulare USV von 10 - 900kVA ohne "Single Point of Failure"
Spezifikation

G-TEC MUST900 10-900kVA: Modulare, dreiphasige USV von 10 - 900 kVA

  • Höchste Leistung und sicherste Versorgung für großen Serverraum und kritische Last.
  • 30kVA Powermodule
  • Modulares System bis 900kVA

Mit der MUST 900 bietet G-TEC eine modulare USV die höchste Leistungs- und Sicherheitsversorgung für große Serverräume gewährleistet.
Die MUST 30-900 stellt die neuste Generation modularer USV-Anlagen dar, die hohe Flexibilität, fortschrittlichstes elektronisches Design und eine starke Struktur mit einer intelligenten Managementsteuerung verbindet.

 

Haupteigenschaften der MUST900 auf einen Blick

  • Kleines paralleles Management: Das System hält die niedrigste Anzahl an Modulen eingeschaltet, die zur Lieferung der Last erforderlich sind, um Redundanz zu gewährleisten. Maximale Effizienz in jedem Lastzustand ermöglicht Kosten zu sparen;
  • Smart Maintenance Management: Volle Kontrolle über die Laufzeit von Kondensatoren und Lüftern ermöglicht den Service im präventiven Modus;
  • 10,4" LCD Touch-Display -  einfach zu lesen und zu verwenden;
  • Alle System-Parameter auf dem LCD verfügbar;
  • Standard-Kommunikationsschnittstellen: RS232 Smart und Smart USB;
  • Intelligente Steckplatzschnittstelle SNMP-Karte (Option);
  • Programmierbar Relais verfügbar in Standardkonfiguration;
  • RS232 und RS485 zur einfachen Überwachung;
  • Funzione Kaltstart;
  • Remote EPO Steuerung;
  • Manueller Bypass-Schalter.

Weitere Eigenschaften der MUST900

  • Flexibilität
    Eine modulare USV garantiert in der Regel eine höhere Verfügbarkeit im Vergleich zur Stand-Alone-USV. In der MUST 900 sind diese Eigenschaften aufgrund ihrer hot-swap-fähigen Komponenten, wie den USV-Modulen und dem zentralen Bypass, besonders ausgeprägt. Mit drei unterschiedlichen Schrankgrößen und der Möglichkeit der Parallelschaltung bietet die MUST900 Serie von G-TEC alles was Sie von einer USV für große Serverräume erwarten.
  • Excelentes elektronisches Design
    Dabk der Drei-Level-Invertertechnologie mit digitaler Steuerung und den verwendeten hochwertigen Komponenten bietet die MUST 900 beste elektrische Leistungen wie einen Wirkungsgrad von mehr als 95%, einen Eingangsleistungsfaktot (Input PF) von 0,99 mit einer Stromverzerrung von weniger als 3% (THD) sowie einen Ausgangleistungsfaktor (Output PF) von 0,9.
  • Geringe Wartungskosten und hohe Energieeinsparung
    Die hohe Modularität der MUST 900 bietet einen schnellen Austausch eines fehlerhaften Moduls, so dass nur geringe Kosten für technische Eingriffe und generell für die Wartung entstehen. Die Möglichkeit, die USV-Module so zu steuern, dass sie in einer geringeren Anzahl arbeiten, bedeutet, dass die einzelenen USV-Module immer fast am maximalen Effizienzpunkt arbeiten und der USV-Systemverbrauch somit so niedrig wie möglich ist. Der daraus resultierende geringere elektrische Energieverbrauch führt automatisch zu reduzierten Kosten.
  • Smartes Wartungsmanagement
    Um ein sicheres Wartungsmanagement der USV zu gewährleisten, ist es notwendig, die Betriebszeit der Maschine zu konsultieren und den Verbrauch der verschiedenen Teile der USV auszugleichen. Die Batteriewartung ist dank des Batteriemodus, der alle Batteriestände speichert, sehr einfach; es ist sehr wichtig, diese regelmäßig zu überprüfen, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Beschichtete Platinen und ein exklusives Belüftungssystem sorgen für eine lange Lebensdauer auch in kritische Umgebung.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Spezifikation

G-TEC MUST900 10-900kVA: Modulare, dreiphasige USV von 10 - 900 kVA

  • Höchste Leistung und sicherste Versorgung für großen Serverraum und kritische Last.
  • 30kVA Powermodule
  • Modulares System bis 900kVA

Mit der MUST 900 bietet G-TEC eine modulare USV die höchste Leistungs- und Sicherheitsversorgung für große Serverräume gewährleistet.
Die MUST 30-900 stellt die neuste Generation modularer USV-Anlagen dar, die hohe Flexibilität, fortschrittlichstes elektronisches Design und eine starke Struktur mit einer intelligenten Managementsteuerung verbindet.

 

Haupteigenschaften der MUST900 auf einen Blick

  • Kleines paralleles Management: Das System hält die niedrigste Anzahl an Modulen eingeschaltet, die zur Lieferung der Last erforderlich sind, um Redundanz zu gewährleisten. Maximale Effizienz in jedem Lastzustand ermöglicht Kosten zu sparen;
  • Smart Maintenance Management: Volle Kontrolle über die Laufzeit von Kondensatoren und Lüftern ermöglicht den Service im präventiven Modus;
  • 10,4" LCD Touch-Display -  einfach zu lesen und zu verwenden;
  • Alle System-Parameter auf dem LCD verfügbar;
  • Standard-Kommunikationsschnittstellen: RS232 Smart und Smart USB;
  • Intelligente Steckplatzschnittstelle SNMP-Karte (Option);
  • Programmierbar Relais verfügbar in Standardkonfiguration;
  • RS232 und RS485 zur einfachen Überwachung;
  • Funzione Kaltstart;
  • Remote EPO Steuerung;
  • Manueller Bypass-Schalter.

Weitere Eigenschaften der MUST900

  • Flexibilität
    Eine modulare USV garantiert in der Regel eine höhere Verfügbarkeit im Vergleich zur Stand-Alone-USV. In der MUST 900 sind diese Eigenschaften aufgrund ihrer hot-swap-fähigen Komponenten, wie den USV-Modulen und dem zentralen Bypass, besonders ausgeprägt. Mit drei unterschiedlichen Schrankgrößen und der Möglichkeit der Parallelschaltung bietet die MUST900 Serie von G-TEC alles was Sie von einer USV für große Serverräume erwarten.
  • Excelentes elektronisches Design
    Dabk der Drei-Level-Invertertechnologie mit digitaler Steuerung und den verwendeten hochwertigen Komponenten bietet die MUST 900 beste elektrische Leistungen wie einen Wirkungsgrad von mehr als 95%, einen Eingangsleistungsfaktot (Input PF) von 0,99 mit einer Stromverzerrung von weniger als 3% (THD) sowie einen Ausgangleistungsfaktor (Output PF) von 0,9.
  • Geringe Wartungskosten und hohe Energieeinsparung
    Die hohe Modularität der MUST 900 bietet einen schnellen Austausch eines fehlerhaften Moduls, so dass nur geringe Kosten für technische Eingriffe und generell für die Wartung entstehen. Die Möglichkeit, die USV-Module so zu steuern, dass sie in einer geringeren Anzahl arbeiten, bedeutet, dass die einzelenen USV-Module immer fast am maximalen Effizienzpunkt arbeiten und der USV-Systemverbrauch somit so niedrig wie möglich ist. Der daraus resultierende geringere elektrische Energieverbrauch führt automatisch zu reduzierten Kosten.
  • Smartes Wartungsmanagement
    Um ein sicheres Wartungsmanagement der USV zu gewährleisten, ist es notwendig, die Betriebszeit der Maschine zu konsultieren und den Verbrauch der verschiedenen Teile der USV auszugleichen. Die Batteriewartung ist dank des Batteriemodus, der alle Batteriestände speichert, sehr einfach; es ist sehr wichtig, diese regelmäßig zu überprüfen, um die Lebensdauer der Batterie zu verlängern. Beschichtete Platinen und ein exklusives Belüftungssystem sorgen für eine lange Lebensdauer auch in kritische Umgebung.

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

DELTA Authorised Distributor

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.