G-TEC FLEXY dreiphasig, modular, 10-40 kVA
Drucken
Modulare "All in One" USV | 10-40kVA | dreiphasig/ dreiphasig, dreiphasig/ einphasig, einphasig/ einphasig
usv_usv-ueber-10kva_g-tec_flexy
usv_usv-ueber-10kva_g-tec_flexy_02
usv_usv-ueber-10kva_g-tec_flexy_03
usv_usv-ueber-10kva_g-tec_flexy_04

G-TEC FLEXY
dreiphasig, modular, 10-40 kVA

Bewertung: Noch nicht bewertet
  • Modulare USV-Anlage
  • Hot-Swap-Batterien & Leistungsmodule
  • Toch-Display Bildschirm
  • 360° Konfigurierbarkeit
Artikelnummer: G-TEC FLEXY
Modulare "All in One" USV | 10-40kVA | dreiphasig/ dreiphasig, dreiphasig/ einphasig, einphasig/ einphasig
Allg. Produktbeschreibung

G-TEC FLEXY 10-40 kVA – modulare "All in One" USV – dreiphasig/ dreiphasig, dreiphasig/ einphasig, einphasig/ einphasig

FLEXY ist die innovative modulare "All in One" -Lösung von G-Tec, die für kleine und mittlere Anwendungen entwickelt wurde:

  • integriertes und maßgeschneidertes USV-System mit der höchsten verfügbaren Konfigurationsstufe

FLEXY steht für Felxybilität

Die FLEXY USV-Anlagen von G-TEC sind ein einzigartiges Produkt!
Bei der FLEXY USV handelt es sich um die ersten USV mit der typischen modularen Flexibilität, kombiniert in einer maßgeschneiderten "All in One"-Lösung.
Bei der FLEXY USV Baureihe stehen viele Anpassungsparameter zur Verfügung, mit denen Sie abhängig von Ihren Installationsanforderungen viele Konfigurationen erstellen können. Die Möglichkeit, sowohl Leistungsmodule als auch Batteriestränge hinzuzufügen, macht die FLEXY zu einem System mit sehr hoher Skalierbarkeit, das sich perfekt zur Erhöhung der Last oder Autonomie eignet.

USV Performance

Die Verwendung von Komponenten der neuesten Generation wie der dreistufigen IGBT-Wechselrichtertechnologie, dem Gleichrichter mit Power Factor Control und dem DSP-Mikroprozessor garantiert eine hervorragende Leistung.
Die G-TEC FLEXY USVen gewährleisten unter allen Betriebsbedingungen den höchsten Wirkungsgrad: Dank der Sleep-Mode-Funktion können die USVen das Ein- und Ausschalten der Leistungsmodule unabhängig steuern, um den Wirkungsgrad des Systems bei Lastschwankungen zu maximieren.

Einfache Installation und Benutzung

Bei allen G-TEC FLEXY USV-Modellen besteht die Möglichkeit die Kabel von oben oder unten einzuführen, was die Installation deutlich vereinfacht. Die leicht zugänglichen Klemmenblöcke und die anderen Merkmale der FLEXY, wie bspw. die Schwenkräder oder das Smart Pallet, machen die Installation einer FLEXY USV so einfach wie bei kaum einer aneren G-TEC USV-Anlage.
Die Interaktion mit der USV ist auch dank des breiten Touchscreen-Displays, das auch bei geschlossener Tür zugänglich ist und die Überwachung aller Systemfunktionsparameter und die Verwaltung vieler Einstellungen direkt von synoptic aus ermöglicht, sehr schnell und einfach.

FLEXY steht für Zuverlässigkeit!

Zuverlässigkeit ist sicherlich eine weitere Stärke der FLEXY USV-Reihe. Zusätzlich zu Redundanz und Ruhemodus, die für alle modularen USVs von G-TEC typisch sind, bietet die G-TEC FLEXY USV-Serie eine ganze Reihe von Funktionen zur Optimierung des Systembetriebs und zur Verlängerung der erwarteten Lebensdauer aller Komponenten (lackierte Leiterplatten, Staubfilter, Lüfter mit variabler Drehzahl ...).
Zudem stehen erweiterte Analysefunktionen zur Verfügung, wie bspw. zweistufige Batterietests oder interne Temperaturprüfungen der Leistungskomponenten, um die höchste Überwachungsstufe für den USV-Status sicherzustellen

Anwendungsgebiete G-TEC FLEXY

  • Rechenzentrum
  • Server
  • Lokale Netzwerke
  • massgeschneiderte Lösungen
Spezifikation

Technische Daten der modularen "All in One" USVen der FLEXY Baureihe von G-TEC

Technische Daten der G-TEC FLEXY USV-Serie
Model FLEXY-20 FLEXY-40
Maximale Systemleistung 20kVA/20kW 40kVA/40kW
Leistungsmodul 10kVA/10kW
Eingang Hauptversorgung
  3 Phasen + neutral + Erdung (Standard)
[1P + N + G optional]
Nennspannung 380/400/415VAC (Phase-Phase)
Frequenz 50/60Hz
Spannungsbereich 304~478 VAC (Phase-Phase), Volllast
228V~304VAC (Phase-Phase), die LAst nimmt linear mit der min. Phasenspannung ab
Frequenzbereich 40~70Hz (Betriebsbereich des Gleichrichters)
Leistungsfaktor > 0,99
Current THDi 4%
Eingang Bypass
  3 Phasen + neutral + Erdung (Standard)
[1P + N + G optional]
Nennspannung 380/400/415VAC (Phase-Phase)
Frequenz 50/60Hz
Spannungsbereich Standard: -20% ~ +15%
Wählbar: -40% ~ +25%
Frequenzbereich Wählbar: ±1Hz, ±3Hz, ±5Hz
Überlast (Bypass) 125%, Langzeitbetrieb
125% < Last < 130%, 10 Minuten
130% < Last <50%, 1 Minute
Last > 150%, 300 Millisekunden
Ausgang
Nennspannung 380/400/415VAC (Phase-Phase)
Frequenz 50/60Hz
Leistungsfaktor 1
Spannung THDv <1% (bei 0% bis 100% linearer Last);
<5,5% (vollständig nichtlinearer Last, gemäß IEC/EN62040-3)
Spannungsgenauigkeit ±1% (0-100% lineare Last)
Vorübergehende Reaktion <5% für Stufenlast (20-80%; 100-20%)
Vorübergehende Widerherstellung  
Überlast (Inverter) 110%, 60 Minuten
125%, 10 Minuten
150%, 1 Minute
>150%, 200 Millisekunden
Frequenzregulierung 50/60Hz ±0.,%
Synchronisationsbereich Wählbar: ±1Hz ~ ±5Hz, Standard ±2Hz
Synchronisierte Anstiegrate Wählbar 0,1Hz/s ~ 5Hz/s, Standart 0,5Hz/s
Cres faktor 3:1
Batterien
Batteriespannung ±240VDC
Präzision der Ladespannung 1%
Batterieanordnung intern oder extern
Battrietyp Pb / Ni-Cd
USV System
Effizienz Normalbetrieb: 95%
Eco Modus: 98,4%
Batterybetrieb: 94,5%
Display/ Anzeigen LED + LCD + Touch screen
Schutzgrad IP20
Schnittstellen Standard: RS232, RS485, relaiskontakte
Optional: SNMP, Staubfilter
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur 0°C ~ 40°C
Lagertemperatur -20°C ~ 70°C
Luftfeuchte 0% bis 95% relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Geräuschentwichlung (in 1 Meter Entfernung) 56dB (maximal) [Leistungsmodul]
Betriebshöhe < 1000m; Lastreduzierung 1% pro 100m, bei 1000 ~ 2000m
Physische Eigenschaften
Abmessungen USV Cabinet (BxTxH) 600 x 1000 x 2100 mm
Gewicht USV Cabinet 180kg
Abmessungen Leistungsmodul (BxTxH) 590 x 436 x 85 mm
Gewicht Leistungsmodul 15 kg
Farbe Cabinet: RAL 9005 (dunkelgrau)
Tür: RAL 9006 (hellgrau)

Die G-TEC FLEXY USV-Baureihe besthet aus zwei USV-Modellen.

G-TEC FLEXY 10/20 kVA

Dieses USB-System ist für die Aufnahme von bis zu 2 Leistungsmoduleinheiten mit jeweils 10 kVA ausgelegt. Es ist eine ideale Lösung für niedrige / mittlere Lasten, die Redundanz erfordern.
Bei dieser FLEXY USV-Version können bis zu 5 Batteriestränge installiert werden.

  • Maximale Leistung: 20 kVA, PF = 1

G-TEC FLEXY 10/40 kVA

Dieses USV-System ist für die Aufnahme von bis zu 4 Leistungsmoduleinheiten mit jeweils 10 kVA ausgelegt. Es ist eine ideale Lösung für mittlere Lasten, die Redundanz erfordern.
Bei dieser FLEXY USV-Version können bis zu 4 Batteriestränge installiert werden.

  • Maximale Leistung: 40 kVA, PF = 1
Bestellnummern

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Spezifikation

Technische Daten der modularen "All in One" USVen der FLEXY Baureihe von G-TEC

Technische Daten der G-TEC FLEXY USV-Serie
Model FLEXY-20 FLEXY-40
Maximale Systemleistung 20kVA/20kW 40kVA/40kW
Leistungsmodul 10kVA/10kW
Eingang Hauptversorgung
  3 Phasen + neutral + Erdung (Standard)
[1P + N + G optional]
Nennspannung 380/400/415VAC (Phase-Phase)
Frequenz 50/60Hz
Spannungsbereich 304~478 VAC (Phase-Phase), Volllast
228V~304VAC (Phase-Phase), die LAst nimmt linear mit der min. Phasenspannung ab
Frequenzbereich 40~70Hz (Betriebsbereich des Gleichrichters)
Leistungsfaktor > 0,99
Current THDi 4%
Eingang Bypass
  3 Phasen + neutral + Erdung (Standard)
[1P + N + G optional]
Nennspannung 380/400/415VAC (Phase-Phase)
Frequenz 50/60Hz
Spannungsbereich Standard: -20% ~ +15%
Wählbar: -40% ~ +25%
Frequenzbereich Wählbar: ±1Hz, ±3Hz, ±5Hz
Überlast (Bypass) 125%, Langzeitbetrieb
125% < Last < 130%, 10 Minuten
130% < Last <50%, 1 Minute
Last > 150%, 300 Millisekunden
Ausgang
Nennspannung 380/400/415VAC (Phase-Phase)
Frequenz 50/60Hz
Leistungsfaktor 1
Spannung THDv <1% (bei 0% bis 100% linearer Last);
<5,5% (vollständig nichtlinearer Last, gemäß IEC/EN62040-3)
Spannungsgenauigkeit ±1% (0-100% lineare Last)
Vorübergehende Reaktion <5% für Stufenlast (20-80%; 100-20%)
Vorübergehende Widerherstellung  
Überlast (Inverter) 110%, 60 Minuten
125%, 10 Minuten
150%, 1 Minute
>150%, 200 Millisekunden
Frequenzregulierung 50/60Hz ±0.,%
Synchronisationsbereich Wählbar: ±1Hz ~ ±5Hz, Standard ±2Hz
Synchronisierte Anstiegrate Wählbar 0,1Hz/s ~ 5Hz/s, Standart 0,5Hz/s
Cres faktor 3:1
Batterien
Batteriespannung ±240VDC
Präzision der Ladespannung 1%
Batterieanordnung intern oder extern
Battrietyp Pb / Ni-Cd
USV System
Effizienz Normalbetrieb: 95%
Eco Modus: 98,4%
Batterybetrieb: 94,5%
Display/ Anzeigen LED + LCD + Touch screen
Schutzgrad IP20
Schnittstellen Standard: RS232, RS485, relaiskontakte
Optional: SNMP, Staubfilter
Umgebungsbedingungen
Betriebstemperatur 0°C ~ 40°C
Lagertemperatur -20°C ~ 70°C
Luftfeuchte 0% bis 95% relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Geräuschentwichlung (in 1 Meter Entfernung) 56dB (maximal) [Leistungsmodul]
Betriebshöhe < 1000m; Lastreduzierung 1% pro 100m, bei 1000 ~ 2000m
Physische Eigenschaften
Abmessungen USV Cabinet (BxTxH) 600 x 1000 x 2100 mm
Gewicht USV Cabinet 180kg
Abmessungen Leistungsmodul (BxTxH) 590 x 436 x 85 mm
Gewicht Leistungsmodul 15 kg
Farbe Cabinet: RAL 9005 (dunkelgrau)
Tür: RAL 9006 (hellgrau)

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.