19'' Remote Gleichstrom-Switch
RPC-4850-8N
Drucken
Remote DC Power Switch für 8 Stromkreise (48 Volt, 15A) | 2x 50 A DC Terminal Inputs, -48V DC

19'' Remote Gleichstrom-Switch
RPC-4850-8N

Dieses Produkt ist End of Life (EOL) und wurde von wti vom Markt genommen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei U.T.E. um zu erfahren, ob es noch Restbestände gibt.
Als Nachfolger hat wti folgendes Produkt bekannt gegeben:

Wenn Sie Fragen zum Nachfolger haben oder eine kostenlose Beratung bezüglich anderer Alternativprodukte wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner bei U.T.E.

Artikelnummer: RPC-4850-8N
Remote DC Power Switch für 8 Stromkreise (48 Volt, 15A) | 2x 50 A DC Terminal Inputs, -48V DC
Allg. Produktbeschreibung

WTI RPC-4850-8N: Remote DC Power Switch für 8 Stromkreise (48 Volt)

Reboot von lokalem & Remote 48V DC Equipment!

Server, Router und andere elektronische Geräte sind manchmal “festgefahren” und benötigen einen Anruf beim entfernten Service, oft nur um einen Schalter für einen einfachen Reboot zu betätigen. Der RPC-4840N gibt Ihnen die Möglichkeit, dies von überall auszuführen; Sie brauchen nur per Telnet die IP Adresse der RPC Einheit aufrufen, Ihren geschützten Namen und Passwort eingeben und schon sind Sie bei den On, Off oder Reboot Commands !

Zwei praktische User-Interfaces

Der RPC-4850-8N bietet zwei praktische Möglichkeiten, auf die Konfiguration und auf Switching Funktionen zuzugreifen; Das Web Browser Interface und das Command Line Interface.

 

Das Web Browser Interface hat einfache, leicht zu nutzende Webpage Menüs, über die Sie per TCP/IP Netzwerk und einem Browser mit Javascript Konfigurationsparameter auswählen oder Switchings einleiten können.

 

Das Command Line Interface ist ein ASCII Menü System, mit dem Sie den RPC-4850-8N via Telnet über das TCP/IP Netzwerk, via Modemverbindung oder via lokalem PC mit einen Terminal Programm, wie Hyperterminal oder TeraTerm konfigurieren und betreiben können.

Sicherheit

Der Zugang zum Command Mode ist passwortgeschützt, um zu verhindern, dass unautorisierte User sensitive Switching- oder Konfigurationsfunktionen aufrufen. Sowohl das Web Browser Interface, als auch das Command Line Interface benötigen die Eingabe eine Passworts, bevor einem User Zugang gewährt wird. Passwörter werden über den Browser mit einer 64-Bit Verschlüsselung übertragen, damit sie geschützt werden und der Zugang zu Ihrem Equipment sicher bleibt. Telnet und HTTP Kontrolle kann benutzerdefiniert über einen diskreten TCP Port ausgeführt werden oder komplett ausgeschaltet werden, damit kein ungeschützter Port vorhanden ist. Eine IP Adressen Filterung erlaubt es Ihnen, automatisch Verbindungen von benutzerdefinierten IP Adressen abzuweisen oder den Zugang auf bestimmte IP Adressen zu beschränken.

Leicht zu konfigurieren, leicht zu nutzen

Der RPC-4850-8N bietet zwei unterschiedliche Level an operativen Passwörtern; das System Administrator Level und das User Level. Das System Level ermöglicht Zugang zu allen Konfigurationen und Switching Funktionen, während das User Level auf Switching Funktionen begrenzt ist.

 

Leicht anzuwendende Kommandos erlauben die Zuweisung von Circuit Namen, das Setzen von Parametern und die Einsicht in den Status eines Stromkreises. Circuits können über Nummern oder Namen On, Off geswitched oder rebootet werden. Bei einem Switch oder Reboot können Sie per Boot Verzögerung festlegen, wieviel Zeit zwischen jeder Switching oder Reboot Operation vergehen soll.

Zuverlässigkeit und Support

Der RPC-4850-8N wird in den USA hergestellt. NetReach Produkte sind weltweit auf tausenden von Netzwerken installiert. Unsere Kunden wissen, dass sie sich bei ihren kritischen Anwendungen auf die überragende Qualität und Zuverlässigkeit verlassen können.

Spezifikation

Eigenschaften:

  • Duale -48 VDC, 50 Amp Input Bus
  • Web Browser & Telnet Zugang für leichten Setup und Betrieb
  • Verschlüsselte Passwortsicherheit
  • (2) Individuelle Stromkreise
  • (8) 15 Amp Loads Switchen
  • On / Off / Reboot Switching
  • IP Addressiertes10Base-T Interface
  • RS232 Modem / Konsolenport
  • IP Addressen Filterung
  • Boot/Sequenz Verzögerung
  • Automatischer Modus

Anwendungen:

  • Remote Strom Management und Kontrolle
  • Rebooten von Servern, Routern, Switches, Web Cams, Firewalls und anderen Remote Geräten
  • ON/OFF schalten von jedem -48 VDC Gerät via Telnet, Modem, Web Browser oder lokalem Terminal

Reboot von lokalem & Remote 48V DC Equipment!

Server, Router und andere elektronische Geräte sind manchmal “festgefahren” und benötigen einen Anruf beim entfernten Service, oft nur um einen Schalter für einen einfachen Reboot zu betätigen. Der RPC-4840N gibt Ihnen die Möglichkeit, dies von überall auszuführen; Sie brauchen nur per Telnet die IP Adresse der RPC Einheit aufrufen, Ihren geschützten Namen und Passwort eingeben und schon sind Sie bei den On, Off oder Reboot Commands !

Zwei praktische User-Interfaces

Der RPC-4850-8N bietet zwei praktische Möglichkeiten, auf die Konfiguration und auf Switching Funktionen zuzugreifen; Das Web Browser Interface und das Command Line Interface.

 

Das Web Browser Interface hat einfache, leicht zu nutzende Webpage Menüs, über die Sie per TCP/IP Netzwerk und einem Browser mit Javascript Konfigurationsparameter auswählen oder Switchings einleiten können.

 

Das Command Line Interface ist ein ASCII Menü System, mit dem Sie den RPC-4850-8N via Telnet über das TCP/IP Netzwerk, via Modemverbindung oder via lokalem PC mit einen Terminal Programm, wie Hyperterminal oder TeraTerm konfigurieren und betreiben können.

Sicherheit

Der Zugang zum Command Mode ist passwortgeschützt, um zu verhindern, dass unautorisierte User sensitive Switching- oder Konfigurationsfunktionen aufrufen. Sowohl das Web Browser Interface, als auch das Command Line Interface benötigen die Eingabe eine Passworts, bevor einem User Zugang gewährt wird. Passwörter werden über den Browser mit einer 64-Bit Verschlüsselung übertragen, damit sie geschützt werden und der Zugang zu Ihrem Equipment sicher bleibt. Telnet und HTTP Kontrolle kann benutzerdefiniert über einen diskreten TCP Port ausgeführt werden oder komplett ausgeschaltet werden, damit kein ungeschützter Port vorhanden ist. Eine IP Adressen Filterung erlaubt es Ihnen, automatisch Verbindungen von benutzerdefinierten IP Adressen abzuweisen oder den Zugang auf bestimmte IP Adressen zu beschränken.

Leicht zu konfigurieren, leicht zu nutzen

Der RPC-4850-8N bietet zwei unterschiedliche Level an operativen Passwörtern; das System Administrator Level und das User Level. Das System Level ermöglicht Zugang zu allen Konfigurationen und Switching Funktionen, während das User Level auf Switching Funktionen begrenzt ist.

 

Leicht anzuwendende Kommandos erlauben die Zuweisung von Circuit Namen, das Setzen von Parametern und die Einsicht in den Status eines Stromkreises. Circuits können über Nummern oder Namen On, Off geswitched oder rebootet werden. Bei einem Switch oder Reboot können Sie per Boot Verzögerung festlegen, wieviel Zeit zwischen jeder Switching oder Reboot Operation vergehen soll.

Zuverlässigkeit und Support

Der RPC-4850-8N wird in den USA hergestellt. NetReach Produkte sind weltweit auf tausenden von Netzwerken installiert. Unsere Kunden wissen, dass sie sich bei ihren kritischen Anwendungen auf die überragende Qualität und Zuverlässigkeit verlassen können.

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Spezifikation

Eigenschaften:

  • Duale -48 VDC, 50 Amp Input Bus
  • Web Browser & Telnet Zugang für leichten Setup und Betrieb
  • Verschlüsselte Passwortsicherheit
  • (2) Individuelle Stromkreise
  • (8) 15 Amp Loads Switchen
  • On / Off / Reboot Switching
  • IP Addressiertes10Base-T Interface
  • RS232 Modem / Konsolenport
  • IP Addressen Filterung
  • Boot/Sequenz Verzögerung
  • Automatischer Modus

Anwendungen:

  • Remote Strom Management und Kontrolle
  • Rebooten von Servern, Routern, Switches, Web Cams, Firewalls und anderen Remote Geräten
  • ON/OFF schalten von jedem -48 VDC Gerät via Telnet, Modem, Web Browser oder lokalem Terminal

Reboot von lokalem & Remote 48V DC Equipment!

Server, Router und andere elektronische Geräte sind manchmal “festgefahren” und benötigen einen Anruf beim entfernten Service, oft nur um einen Schalter für einen einfachen Reboot zu betätigen. Der RPC-4840N gibt Ihnen die Möglichkeit, dies von überall auszuführen; Sie brauchen nur per Telnet die IP Adresse der RPC Einheit aufrufen, Ihren geschützten Namen und Passwort eingeben und schon sind Sie bei den On, Off oder Reboot Commands !

Zwei praktische User-Interfaces

Der RPC-4850-8N bietet zwei praktische Möglichkeiten, auf die Konfiguration und auf Switching Funktionen zuzugreifen; Das Web Browser Interface und das Command Line Interface.

 

Das Web Browser Interface hat einfache, leicht zu nutzende Webpage Menüs, über die Sie per TCP/IP Netzwerk und einem Browser mit Javascript Konfigurationsparameter auswählen oder Switchings einleiten können.

 

Das Command Line Interface ist ein ASCII Menü System, mit dem Sie den RPC-4850-8N via Telnet über das TCP/IP Netzwerk, via Modemverbindung oder via lokalem PC mit einen Terminal Programm, wie Hyperterminal oder TeraTerm konfigurieren und betreiben können.

Sicherheit

Der Zugang zum Command Mode ist passwortgeschützt, um zu verhindern, dass unautorisierte User sensitive Switching- oder Konfigurationsfunktionen aufrufen. Sowohl das Web Browser Interface, als auch das Command Line Interface benötigen die Eingabe eine Passworts, bevor einem User Zugang gewährt wird. Passwörter werden über den Browser mit einer 64-Bit Verschlüsselung übertragen, damit sie geschützt werden und der Zugang zu Ihrem Equipment sicher bleibt. Telnet und HTTP Kontrolle kann benutzerdefiniert über einen diskreten TCP Port ausgeführt werden oder komplett ausgeschaltet werden, damit kein ungeschützter Port vorhanden ist. Eine IP Adressen Filterung erlaubt es Ihnen, automatisch Verbindungen von benutzerdefinierten IP Adressen abzuweisen oder den Zugang auf bestimmte IP Adressen zu beschränken.

Leicht zu konfigurieren, leicht zu nutzen

Der RPC-4850-8N bietet zwei unterschiedliche Level an operativen Passwörtern; das System Administrator Level und das User Level. Das System Level ermöglicht Zugang zu allen Konfigurationen und Switching Funktionen, während das User Level auf Switching Funktionen begrenzt ist.

 

Leicht anzuwendende Kommandos erlauben die Zuweisung von Circuit Namen, das Setzen von Parametern und die Einsicht in den Status eines Stromkreises. Circuits können über Nummern oder Namen On, Off geswitched oder rebootet werden. Bei einem Switch oder Reboot können Sie per Boot Verzögerung festlegen, wieviel Zeit zwischen jeder Switching oder Reboot Operation vergehen soll.

Zuverlässigkeit und Support

Der RPC-4850-8N wird in den USA hergestellt. NetReach Produkte sind weltweit auf tausenden von Netzwerken installiert. Unsere Kunden wissen, dass sie sich bei ihren kritischen Anwendungen auf die überragende Qualität und Zuverlässigkeit verlassen können.

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 154,00

DELTA Authorised Distributor

Teltonika Authorized Distributor

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.