Industrial RS422/485 Modbus Gateway (2-Port)
Drucken
Industrielles 2-Port RS422/485-Modbus-Gateway | 2x RS422/485 (5-polig) | IEEE802.3, IEEE802.3u 10/100BASE-TX standard compliant
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_00
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_01
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_02
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_03
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_04
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_dia01
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_dia02
industrial-ethernet_modbus-gateway_img-120t_dia03

Industrial RS422/485 Modbus Gateway (2-Port)

Bewertung: Noch nicht bewertet

Industrielles 2-Port RS422/ RS485 Modbus Gateway

  • Industrial Modbus TCP/IP-Protokoll: Modbus TCP/RTU/ASCII-Netzwerkintegration
  • IEEE802.3, IEEE802.3u 10/100BASE-TX Standard Compliant
  • Bautrate: 300bps ~ 115200 bps
  • Betriebstemperatur: −40°C ~ 75°C
Ports
Basispreis176,40 €
Verkaufspreis176,40 €
exkl. MwSt. plus Versandkosten
Netto-Preis: 176,40 €
exkl. MwSt. plus Versandkosten
Preisnachlass
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / kg:
Artikelnummer: IMG-120T
Industrielles 2-Port RS422/485-Modbus-Gateway | 2x RS422/485 (5-polig) | IEEE802.3, IEEE802.3u 10/100BASE-TX standard compliant
Allg. Produktbeschreibung

IMG-120T: Industrielles 2-Port RS422/485 Modbus Gateway

Zur Vervollständigung unserer Anwendungslösung für die industrielle Automatisierung haben wir das erste industrielle 2-Port RS422/485 Modbus-Gateway - IMG-120T - mit in unser Portfolio aufgenommen. Das IMG-120T ist eine Bridge, die zwischen dem Modbus TCP/IP-Protokoll und Modbus RTU/ASCII-Protokoll konvertiert.
Unsere Produkte für die industrielle Verwaltung (Industrial Management Level Products) mit dem Modbus TCP/IP-Protokoll bieten eine flexible Netzwerkkonnektivitätslösung für industrielle Automatisierungsumgebungen.

Wirtschaftliche Lösung für die industrielle Modbus TCP/RTU/ASCII-Netzwerkintegration
Mit dem IMG-120T bieten wir ein Industrial 2-Port RS422/ RS485 Gateway, dass industrielle Management-Produkte um das industrielle Modbus TCP/IP-Protokoll erweitert, um so einfach zu integrierende industrielle Management-Level-Produkte mit SCADA/HMI-Systemen und anderen Datenerfassungssystemen in Fabrikhallen mit Modbus TCP/IP zu versorgen.
Darüber hinaus wird das industrielle IT SNMP Netzwerk zu einem Modbus TCP/IP-Netzwerk für die industrielle Automatisierung aufgerüstet.
Das IMG-120T kann, dank des robusten IP40 Metallgehäuses, in einen breiten Betriebstemperaturbereich von -40 bis 75°C verwendet werden.

IMG-120T: Modbus Conversion-Bridge, die die Kommunikation erleichtert
Der IMG-120T dient als Kommunikationsbrücke zwischen allen industriellen Geräten mit dem Modbus RTU/ASCII-Protokoll und der Administrator-Workstation, auf der das Modbus TCP/IP-Protokoll ausgeführt wird. Die serielle RS422/485-Schnittstelle des IMG-120T unterstützt den Modbus RTU/ASCII-Betriebsmodus und verschiedene Baudratenoptionen und erfüllt so die Anforderungen, die Sie an ein industrielles RS422/485 Modbus Gateway stellen, um eine problemlose Kommunikation/ Interaktion zwischen dem Modbus TCP/IP-Protokoll, dem Modbus RTU Master/Slave-Protokoll und dem Modbus ASCII Master/Slave Protokoll zu ermöglichen.

Der Vorteil des IMG-120T besteht darin, Anwendern den Aufbau einer industriellen Umgebung zwischen dem Modbus TCP/IP Protokoll und dem Modbus RTU/ASCII Protokoll zu erleichtern und somit eine Anwendungslösung für industrielle Steuergeräte ohne Ethernet-Ports und industriellen Steuerungs-Geräte, die nur über einen industriellen PC-Arbeitsplatz oder ein industrielles Bedienfeld gesteuert werden können, zu bieten.
Darüber hinaus bietet die effektive Integrationslösung von Modbus-Ethernet-Geräten, seriellen Modbus-Geräten oder Multi-Modbus-Master/Slave in einem industriellen Hybridnetzwerk folgendes:

  • Der Master-Modus unterstützt bis zu 32 Slave-TCP Verbindungsanfragen (TCP Connection Requests).
  • Der Slave-Modus unterstützt bis zu 16 TCP Master Verbindungen

Fernverwaltung des RS422/485-Modbus-Gateways IMG-120T
Das IMG-120T erweitert die angeschlossenen industriellen Modbus RTU/ASCII-Geräte zu IP-basierten Einrichtungen und kann über seine serielle R422/485-Schnittstelle und den 10/100BASE-TX RJ45 Ethernet Port mit dem Modbus TCP/IP-Netzwerk verbunden werden.
Zudem bietet das IMG-120T eine Remote-Web-Management- und Telnet-Schnittstelle für ein effizientes Remote-Netzwerkmanagement. Der IMG-120T stellt auch das Dienstprogramm PLANET Modbus Gateway zur Verfügung und unterstützt PLANET Smart Discovery, um Netzwerkadministratoren zu helfen, die aktuellen IP-Subnetzadressinformationen zu erhalten oder die IP-Subnetzadresseinstellung des IMG-120T zu ändern.

Statusüberwachung des seriellen Modbus-Ports
Der IMG-120T zeigt die Details der gesamten gesendeten und empfangenen Bytes an der seriellen RS422/485-Schnittstelle sowie die detaillierte Gesamtzahl der übertragenen und empfangenen Frames an der Remote Web- / Telnet-Verwaltungsschnittstelle an.
Dank dieser Funktion kann der Netzwerkadministrator den Status und die Statistiken des IMG-120T über die serielle RS422/485-Schnittstelle prüfen.

Stabile Leistung in rauen Umgebung
Das IMG-120T bietet eine hohe Immunität gegen elektromagnetische Störungen und starke elektrische Überspannungen, wie sie beispielsweise auf Werksböden oder in Verteilerkästen auftreten. Dank des großen Betriebstemperaturbereichs von -40 bis 75 Grad Celsius kann das Modbus-Gateway IMG-120T in nahezu jeder schwierigen Umgebung verwendet werden.
Der IMG-120T ist mit einem kompakten IP40-Metallgehäuse ausgestattet, das eine Wandmontage für eine effiziente Nutzung des Schrankplatzes ermöglicht. Der IMG-120T bietet außerdem eine integrierte Spannungsquelle mit weitreichenden Spannungen (9 bis 48 V DC), die sich ideal für den weltweiten Einsatz in Hochverfügbarkeitsanwendungen eignet.

 

Hauptmerkmale des RS422/ 485 Modbus Gateways für industrielle Anwendungen

Serielle Schnittstelle

  • 2x RS422/485 Port mit 5-poligem Terminal Block
  • Kostengünstige Lösung für RS422/485 zu Fast Ethernet 10/100BASE-TX Anwendungen
  • Unterstützt 4-Draht RS422- und 2-Draht RS485 Betrieb an 5-poliger Kontakt-Klemmleiste
  • 300bps ~ 115200bps Baudrate und "non-blocking communication"

Ethernet-Schnittstelle

  • Entspricht dem Standard IEEE 802.3, IEEE 802.3u 10/100BASE-TX
  • Unterstützt 10/100BASE-TX: RJ45-Port für Distanzen von bis zu 100m

Managementfunktionen Integrierte

  • IP-basierte Web-Schnittstelle und Telnet-Schnittstelle für die Fernverwaltung
  • Das Software-Protokoll unterstützt Modbus TCP, Modbus RTU, Modbus ASCII, IP, ARP, DHCP und DNS
  • Unterstützt folgende vier seriellen Betriebsarten:
    RTU Master, RTU Slave, ASCII Master und ASCII Slave über die Managementschnittstelle
  • Der Master-Modus unterstützt 32 Slave TCP Verbindungs-Requests
  • Der Slave-Modus unterstützt 16 TCP Master Verbindungen
  • Unterstützt IP-Adressen- und MAC-Adressen-Filterfunktion
  • PLANET Modbus Gateway Dienstprogramm zum Suchen von Client-Geräten im Netzwerk und zugehöriger IP-Subnetz Adresse Einstellung sowie zurücksetzen auf Werkseinstellungen
  • Das PLANET Smart Discovery-Dienstprogramm (Discovery Utility) findet automatisch die Client-Geräte im Netzwerk
  • Firmware-Upgrade sowie Konfigurations-Sicherung und Wiederherstellung via HTTP-Protokoll

Hardware

  • LED-Anzeigen für System-, Netzwerk- und RS422/485 Port-Diagnose
  • DIP-Schalter am oberen Bedienfeld zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
  • Wandhalterung

Industrielle Anwendung und Installation

  • IP40 Wandgehäuse aus Metall
  • Der 2-polige Anschlussklemmenblock auf der Oberseite des Industrial Modbus-Gateways wird für die DC-Stromversorgung (9-48 V) verwendet
  • Betriebstemperatur: −40 bis 75°C
Spezifikation

Technische Daten des Industrial RS422/485 Modbus Gateway mit zwei Ports

Technische Daten des indutriellen 2-Port RS422/485-Modbus-Gateway
Gerätetyp Industrial 1-Port RS422/485 Modbus Gateway
Artikelnr. IMG-110T
Serieller Port
Schnittstelle 2x RS422/485
Anschluss 10-poliger Klemmleistenanschluss (Terminal Block) für RS422/485
Überspannungsschutz 1 kV
Bautrate (Datenrate) 300bps bis 115200bps
Daten Bits 7, 8
Paritätstyp Odd, Even, None, Space, Mark
Stop Bit 1, 2
Flow Control H/W, None
Signale RS422: Tx+, Tx-, GND, Rx+, Rx-
RS485: Data A (+), GND, Dtat B (-)
Entfernung Rs422/ Rs485 bis zu 20m Übertragungsentfernung
Betriebsmodi RTU MAster/ RTU Slave/ ASCII Master/ ASCII Slave
Master mode: Unterstützt bis zu 32 Slave TCP Verbindungsanfragen
Slave mode: Unterstützt bis zu 16 TCP Master Verbindungsanfragen
Fast Ethernet Port
Standard IEEE 802.3 10BASE-T standard
IEEE 802.3u 100BASE-TX standard
IEEE 802.3x Full-duplex flow control
Anschluss RJ45
Reichweite 100 m
Hardware
Kupferport 10/100BASE-T RJ45 TP x1, auto-MDI/MDI-X, auto-negotiation
Serielle Schnittstelle 2x RS422/RS485
DIP Schalter Setzen Sie das System auf die Werkseinstellungen zurück
LEDs System: 1x Power 10/100BASE-TX Port: 1x Link/Active
RS422/RS485 Serial Port: 2x TX (Transmit), 2x RX (Receive)
Management Remote Web Management
Remote Telnet Management
PLANET Modbus Gateway Utility
PLANET Smart Discovery Utility
Betriebmodi RTU Master
RTU Slave
ASCII Master
ASCII Slave
Stromversorgung
Stromanschluss 2-poliger Klemmleiste Stecker (Terminal Block Connector)
Stromversorgung 9 ~ 48 V Gleichstrom *
Leistungsaufnahme 1,25 Watt bei 9V (max.)
Physische Eigenschaften
Gehäuse IP40 Metallgehäuse
Abmessungen (BxTxH) 60 x 100 x 22 mm
Gewicht 238g
Installtion Wandhalterung
Normenkonformität
Einhaltung von Standards IEEE 802.3 10BASE-T Standars
IEEE 802.3u 100BASE-TX Standard
IEEE 802.3x Full-Duplex Flow Control
EIA/TIA RS422/485
Einhaltung gesetzlicher Vorschriften FCC Teil 15 Klasse B, CE
Stabilitätstest IEC60068-2-32 (freier Fall)
IEC60068-2-27 (Schock)
IEC60068-2-6 (Vibration)
Umgebungsbedingungen
Betriebtempeartur -40°C bis 75°C
Lagertemperatur -40°C bis 75°C
Luftfeuchte (Betrieb & Lagerung) 5% bis 95% realive Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
  • * Bitte beachten Sie die DC-Stromeingangssymbole am Gehäuse des IMG-120T!
    Stecken Sie das positive Gleichstromkabel in V+ und das negative Gleichstromkabel in V-. Andernfalls wird das Gerät beschädigt.

Lieferumfang des Industrial 2-Port RS422/485 Modbus Gateways

  • 1x IMG-120T: Industrielles 2-Port RS422/485 Modbus-Gateway

Hauptmerkmale des RS422/ 485 Modbus Gateways für industrielle Anwendungen

Serielle Schnittstelle

  • 2x RS422/485 Port mit 5-poligem Terminal Block
  • Kostengünstige Lösung für RS422/485 zu Fast Ethernet 10/100BASE-TX Anwendungen
  • Unterstützt 4-Draht RS422- und 2-Draht RS485 Betrieb an 5-poliger Kontakt-Klemmleiste
  • 300bps ~ 115200bps Baudrate und "non-blocking communication"

Ethernet-Schnittstelle

  • Entspricht dem Standard IEEE 802.3, IEEE 802.3u 10/100BASE-TX
  • Unterstützt 10/100BASE-TX: RJ45-Port für Distanzen von bis zu 100m

Managementfunktionen Integrierte

  • IP-basierte Web-Schnittstelle und Telnet-Schnittstelle für die Fernverwaltung
  • Das Software-Protokoll unterstützt Modbus TCP, Modbus RTU, Modbus ASCII, IP, ARP, DHCP und DNS
  • Unterstützt folgende vier seriellen Betriebsarten:
    RTU Master, RTU Slave, ASCII Master und ASCII Slave über die Managementschnittstelle
  • Der Master-Modus unterstützt 32 Slave TCP Verbindungs-Requests
  • Der Slave-Modus unterstützt 16 TCP Master Verbindungen
  • Unterstützt IP-Adressen- und MAC-Adressen-Filterfunktion
  • PLANET Modbus Gateway Dienstprogramm zum Suchen von Client-Geräten im Netzwerk und zugehöriger IP-Subnetz Adresse Einstellung sowie zurücksetzen auf Werkseinstellungen
  • Das PLANET Smart Discovery-Dienstprogramm (Discovery Utility) findet automatisch die Client-Geräte im Netzwerk
  • Firmware-Upgrade sowie Konfigurations-Sicherung und Wiederherstellung via HTTP-Protokoll

Hardware

  • LED-Anzeigen für System-, Netzwerk- und RS422/485 Port-Diagnose
  • DIP-Schalter am oberen Bedienfeld zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
  • Wandhalterung

Industrielle Anwendung und Installation

  • IP40 Wandgehäuse aus Metall
  • Der 2-polige Anschlussklemmenblock auf der Oberseite des Industrial Modbus-Gateways wird für die DC-Stromversorgung (9-48 V) verwendet
  • Betriebstemperatur: −40 bis 75°C

 

Anwendungsbeispiele

Industrielles 2-Port RS422/485-Modbus-Gateway

RTU/ASCII-Master zu Multi-Modbus-TCP/IP-Slaves
Das Industrial RS422/ RS485 Modbus Gateway IMG-110T kann als Brücke zwischen den industriellen RTU/ASCII Master-Geräten und dem multi-industriellen TCP/IP Slave-Geräten in einer Modbus TCP/IP-Netzwerkumgebung fungieren und industrielle TCP/IP Slave-Ausrüstung über das industrielle RTU/ASCII Master-Equipment steuern.

automatisierung industrial ethernet planet img 120t app01

Multi-Modbus-TCP/IP-Master zu RTU/ASCII-Slaves
Das Industrial RS422/ RS485 Modbus Gateway IMG-110T kann als Brücke zwischen einem Multi-Industrie TCP/IP Master-Gerät und dem industriellen RTU/ASCII-Slave-Gerät in einer Modbus TCP/IP-Netzwerkumgebung zur Steuerung des Industriebetriebs fungieren, um RTU/ASCII Slave-Ausrüstung über das multi-industrielle TCP/IP Master-Equipment zu steuern.

automatisierung industrial ethernet planet img 120t app02

Anwendungsbeispiele

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Spezifikation

Technische Daten des Industrial RS422/485 Modbus Gateway mit zwei Ports

Technische Daten des indutriellen 2-Port RS422/485-Modbus-Gateway
Gerätetyp Industrial 1-Port RS422/485 Modbus Gateway
Artikelnr. IMG-110T
Serieller Port
Schnittstelle 2x RS422/485
Anschluss 10-poliger Klemmleistenanschluss (Terminal Block) für RS422/485
Überspannungsschutz 1 kV
Bautrate (Datenrate) 300bps bis 115200bps
Daten Bits 7, 8
Paritätstyp Odd, Even, None, Space, Mark
Stop Bit 1, 2
Flow Control H/W, None
Signale RS422: Tx+, Tx-, GND, Rx+, Rx-
RS485: Data A (+), GND, Dtat B (-)
Entfernung Rs422/ Rs485 bis zu 20m Übertragungsentfernung
Betriebsmodi RTU MAster/ RTU Slave/ ASCII Master/ ASCII Slave
Master mode: Unterstützt bis zu 32 Slave TCP Verbindungsanfragen
Slave mode: Unterstützt bis zu 16 TCP Master Verbindungsanfragen
Fast Ethernet Port
Standard IEEE 802.3 10BASE-T standard
IEEE 802.3u 100BASE-TX standard
IEEE 802.3x Full-duplex flow control
Anschluss RJ45
Reichweite 100 m
Hardware
Kupferport 10/100BASE-T RJ45 TP x1, auto-MDI/MDI-X, auto-negotiation
Serielle Schnittstelle 2x RS422/RS485
DIP Schalter Setzen Sie das System auf die Werkseinstellungen zurück
LEDs System: 1x Power 10/100BASE-TX Port: 1x Link/Active
RS422/RS485 Serial Port: 2x TX (Transmit), 2x RX (Receive)
Management Remote Web Management
Remote Telnet Management
PLANET Modbus Gateway Utility
PLANET Smart Discovery Utility
Betriebmodi RTU Master
RTU Slave
ASCII Master
ASCII Slave
Stromversorgung
Stromanschluss 2-poliger Klemmleiste Stecker (Terminal Block Connector)
Stromversorgung 9 ~ 48 V Gleichstrom *
Leistungsaufnahme 1,25 Watt bei 9V (max.)
Physische Eigenschaften
Gehäuse IP40 Metallgehäuse
Abmessungen (BxTxH) 60 x 100 x 22 mm
Gewicht 238g
Installtion Wandhalterung
Normenkonformität
Einhaltung von Standards IEEE 802.3 10BASE-T Standars
IEEE 802.3u 100BASE-TX Standard
IEEE 802.3x Full-Duplex Flow Control
EIA/TIA RS422/485
Einhaltung gesetzlicher Vorschriften FCC Teil 15 Klasse B, CE
Stabilitätstest IEC60068-2-32 (freier Fall)
IEC60068-2-27 (Schock)
IEC60068-2-6 (Vibration)
Umgebungsbedingungen
Betriebtempeartur -40°C bis 75°C
Lagertemperatur -40°C bis 75°C
Luftfeuchte (Betrieb & Lagerung) 5% bis 95% realive Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
  • * Bitte beachten Sie die DC-Stromeingangssymbole am Gehäuse des IMG-120T!
    Stecken Sie das positive Gleichstromkabel in V+ und das negative Gleichstromkabel in V-. Andernfalls wird das Gerät beschädigt.

Lieferumfang des Industrial 2-Port RS422/485 Modbus Gateways

  • 1x IMG-120T: Industrielles 2-Port RS422/485 Modbus-Gateway

Hauptmerkmale des RS422/ 485 Modbus Gateways für industrielle Anwendungen

Serielle Schnittstelle

  • 2x RS422/485 Port mit 5-poligem Terminal Block
  • Kostengünstige Lösung für RS422/485 zu Fast Ethernet 10/100BASE-TX Anwendungen
  • Unterstützt 4-Draht RS422- und 2-Draht RS485 Betrieb an 5-poliger Kontakt-Klemmleiste
  • 300bps ~ 115200bps Baudrate und "non-blocking communication"

Ethernet-Schnittstelle

  • Entspricht dem Standard IEEE 802.3, IEEE 802.3u 10/100BASE-TX
  • Unterstützt 10/100BASE-TX: RJ45-Port für Distanzen von bis zu 100m

Managementfunktionen Integrierte

  • IP-basierte Web-Schnittstelle und Telnet-Schnittstelle für die Fernverwaltung
  • Das Software-Protokoll unterstützt Modbus TCP, Modbus RTU, Modbus ASCII, IP, ARP, DHCP und DNS
  • Unterstützt folgende vier seriellen Betriebsarten:
    RTU Master, RTU Slave, ASCII Master und ASCII Slave über die Managementschnittstelle
  • Der Master-Modus unterstützt 32 Slave TCP Verbindungs-Requests
  • Der Slave-Modus unterstützt 16 TCP Master Verbindungen
  • Unterstützt IP-Adressen- und MAC-Adressen-Filterfunktion
  • PLANET Modbus Gateway Dienstprogramm zum Suchen von Client-Geräten im Netzwerk und zugehöriger IP-Subnetz Adresse Einstellung sowie zurücksetzen auf Werkseinstellungen
  • Das PLANET Smart Discovery-Dienstprogramm (Discovery Utility) findet automatisch die Client-Geräte im Netzwerk
  • Firmware-Upgrade sowie Konfigurations-Sicherung und Wiederherstellung via HTTP-Protokoll

Hardware

  • LED-Anzeigen für System-, Netzwerk- und RS422/485 Port-Diagnose
  • DIP-Schalter am oberen Bedienfeld zum Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
  • Wandhalterung

Industrielle Anwendung und Installation

  • IP40 Wandgehäuse aus Metall
  • Der 2-polige Anschlussklemmenblock auf der Oberseite des Industrial Modbus-Gateways wird für die DC-Stromversorgung (9-48 V) verwendet
  • Betriebstemperatur: −40 bis 75°C

 

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.