Delta Ultron NT-Serie dreiphasig, 20-500 kVA skalierbar bis 4000 kVA
Drucken
USV mit angepasster Eingangs-/Ausgangsleistung, 20-500 kVA, skalierbar bis 4000 kVA in Parallelschaltung
Delta Ultron NT-Serie: Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung)
Delta Ultron NT-Serie: Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung)
Delta Ultron NT-500: Das 500 kVA Modell besteht aus zwei Schränken: Wechselrichter (Breite = 1100 mm, 1760 kg) und Gleichrichter (Breite = 800 mm, 650 kg).

Delta Ultron NT-Serie
dreiphasig, 20-500 kVA
skalierbar bis 4000 kVA

Bewertung: Noch nicht bewertet
Artikelnummer: Delta Ultron NT-Serie
Delta Ultron NT 20-500kVA: Dreiphasige USV mit angepasster Eingangs-/ Ausgangsleistung - in Parallelschaltung bis 4000 kVA skalierbar - Beratung und Vertrieb durch U.T.E.
USV mit angepasster Eingangs-/Ausgangsleistung, 20-500 kVA, skalierbar bis 4000 kVA in Parallelschaltung

logo delta nt serie

Logos die das Produkt kennzeichnen
Allg. Produktbeschreibung

Delta Ultron NT-Serie: Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung

Die USVen der Delta Ultron NT-Serie sind dreiphasige USV-Anlagen mit angepassten Eingangs-/Ausgangsleistungen für verschiedene Anwendungsbereiche. Durch ihre N+X-Parallel-Redundanz oder Erweiterung garantiert diese USV-Systeme eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit für kritische Lasten. Die Ultron NT-Serie von Delta bietet einen konstanten und reibungslosen Schutz für Ihr Unternehmen, sogar unter 100%ig asymmetrischen Lastbedingungen. Der Energiesparmodus der USV verbessert die Effizienz und spart Betriebskosten.

 

Die wichtigsten Merkmale der skalierbaren dreiphasigen USV mit angepassten Eingangs-/Ausgangsleistungen aus der Delta Ultron NT-Serie auf einen Blick:

  • Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung)
  • Parallele Redundanz ohne zusätzlichen Hardwarebedarf zur Steigerung der Zuverlässigkeit
  • Integrierter Trenntransformator zum Schutz der Benutzergeräte
  • Optionaler Oberwellenfilter und 12-Puls-Gleichrichter
  • Redundante Hilfsstrom- und Steuerungsschaltungen für eine höhere Zuverlässigkeit
  • Integrierter Wartungs- und statischer Bypass-Schalter
  • Mehrsprachiges LCD-Display und LED-Statusindikatoren
  • RS232, RS485 und sechs programmierbare potenzialfreie Ausgangskontakte
  • Kompatibel mit Generatorinstallation und asymmetrischen Lasten
  • Optionaler externer Akkuschrank für eine längere Ausfallüberbrückung
  • Parallele Erweiterung mit Ihrem Geschäftswachstum und dadurch Einsparung der anfänglichen Investitionskosten
  • Großer Eingangsspannungsbereich für eine Verlängerung der Akkustandzeit
  • Energiesparmodus zur Einsparung von Energie- und Betriebskosten
  • Installation eines gemeinsam genutzten Akkus zur Verringerung anfänglicher Investitionskosten.

Anwendungen und Einsatzgebiete der Delta NT-Serie:

  • Rechenzentrum /Datencenter 
  • Telekommunikation 
  • Industrie 
  • Netzwerk 
  • Sicherheit 
  • Labor 
  • Medizin 
  • Nahverkehr/ U-Bahn
Spezifikation

Technische Daten der skalierbaren dreiphasigen USVen mit angepasster Eingangs-/Ausgangsleistung aus der Delta Ultron NT−Serie

Kurzübersicht Delta Ultron NT−Serie - skalierbar bis 4000 kVA in Paralellschaltung
Modell NT- 20K 30K 40K 50K 60K 80K 100K 120K 160K 200K 260K 320K 400K 500K
Nennleistung - kVA   20 30 40 50 60 80 100 120 160 200 260 320 400 500
Nennleistung - kW   16 24 32 40 48 64 80 96 128 160 208 256 320 400
Effizienz
AC-AC % 90
91 91 91,5 91,5 92 92 92,5 92,5 92,5 93 93 93 93
ECO-Modus % > 97 > 97,5
Technische Daten der Delta Ultron NT-Serie
Eingang
Nenn­spannung 208/120, 380/220, 400/230, 415/240, 480/277 Vac (3-phasig, 4-adrig + PE)
Spannungs­bereich ±20%
Harmonische Verzerrungen, Strom < 3 % (mit optionalem Filter)
Frequenz 50 / 60 Hz ±5Hz
Ausgang
Spannung 208/120, 380/220, 400/230, 415/240, 480/277 Vac (3-phasig, 4-adrig + PE)
220, 230, 240 Vac (1-phasig, 2-adrig + PE)
Harmonische Verzerrungen, Spannung < 3 % (lineare Last)
Spannungs­regelung/ Spannung­regulierung ± 1% (statisch)
Frequenz 50/60 Hz
Frequenzregulierung ± 0,01 % (interner Oszillator); ± 1 % (synchronisiert)
Überlastbarkeit ≤ 110 %: 60 Minuten;
110-125 %: 10 Minuten;
126-150 %: 1 Minute
Kommunikationsschnittstellen
 Standard RS232 x 1, RS485 x 2, SMART-Slot x 1, potenzialfreier Kontakt für Statusausgang x 6
Andere Merkmale
Parallele Redundanz und
Erweiterung
ja (bis 8 Einheiten)
Notausschaltung ja (lokal und remote)
Ereignisprotokoll 500 Einträge
Harmonische Verbesserung am Eingang optionaler Oberwellenfilter und 12-Puls-Gleichrichter
Wirkungs­grad/ Effizienz
AC-AC bis 93% (einzelne Werte siehe obige Tabelle
ECO-Modus NT-20K: > 97%
NT-30K - NT-500K: > 97,5%
Umgebung
Luftfeuchte 5 – 90% relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Betriebs­temperatur 0 – 40ºC
Geräuschpegel [20K~40K]: ≤ 60dBA
[50K~120K]: ≤ 65dBA
[160K~200K]: ≤ 68dBA
[260K~400K]: ≤ 72dBA
[500K]: ≤ 77dBA
Physische Eigenschaften
Abmessungen (BxTxH) [20K~80K]: 600 x 800 x 1400 mm
[100K~120K]: 800 x 830 x 1700 mm
[160K~200K]: 1200 x 830 x 1700 mm
[260K~400K]: 1600 x 995 x 1950 mm
[500K]: 1900 x 995 x 1950 mm
Gewicht [20K]: 365 kg
[30K]: 365 kg
[40K]: 425 kg
[50K]: 460 kg
[60K]: 506 kg
[80K]: 525 kg
[100K]: 700 kg
[120K]: 745 kg
[160K]: 1050 kg
[200K]: 1085 kg
[260K]: 1680 kg
[320K]: 1720 kg
[400K]: 1920 kg
[500K]: 2410 kg

Die wichtigsten Merkmale der skalierbaren dreiphasigen USV mit angepassten Eingangs-/Ausgangsleistungen aus der Delta Ultron NT-Serie auf einen Blick:

  • Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung)
  • Parallele Redundanz ohne zusätzlichen Hardwarebedarf zur Steigerung der Zuverlässigkeit
  • Integrierter Trenntransformator zum Schutz der Benutzergeräte
  • Optionaler Oberwellenfilter und 12-Puls-Gleichrichter
  • Redundante Hilfsstrom- und Steuerungsschaltungen für eine höhere Zuverlässigkeit
  • Integrierter Wartungs- und statischer Bypass-Schalter
  • Mehrsprachiges LCD-Display und LED-Statusindikatoren
  • RS232, RS485 und sechs programmierbare potenzialfreie Ausgangskontakte
  • Kompatibel mit Generatorinstallation und asymmetrischen Lasten
  • Optionaler externer Akkuschrank für eine längere Ausfallüberbrückung
  • Parallele Erweiterung mit Ihrem Geschäftswachstum und dadurch Einsparung der anfänglichen Investitionskosten
  • Großer Eingangsspannungsbereich für eine Verlängerung der Akkustandzeit
  • Energiesparmodus zur Einsparung von Energie- und Betriebskosten
  • Installation eines gemeinsam genutzten Akkus zur Verringerung anfänglicher Investitionskosten.

Delta Ultron NT-Serie: Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung

Die USVen der Delta Ultron NT-Serie sind dreiphasige USV-Anlagen mit angepassten Eingangs-/Ausgangsleistungen für verschiedene Anwendungsbereiche. Durch ihre N+X-Parallel-Redundanz oder Erweiterung garantiert diese USV-Systeme eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit für kritische Lasten. Die Ultron NT-Serie von Delta bietet einen konstanten und reibungslosen Schutz für Ihr Unternehmen, sogar unter 100%ig asymmetrischen Lastbedingungen. Der Energiesparmodus der USV verbessert die Effizienz und spart Betriebskosten.

 

Anwendungen und Einsatzgebiete der Delta NT-Serie:

  • Rechenzentrum /Datencenter 
  • Telekommunikation 
  • Industrie 
  • Netzwerk 
  • Sicherheit 
  • Labor 
  • Medizin 
  • Nahverkehr/ U-Bahn

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Spezifikation

Technische Daten der skalierbaren dreiphasigen USVen mit angepasster Eingangs-/Ausgangsleistung aus der Delta Ultron NT−Serie

Kurzübersicht Delta Ultron NT−Serie - skalierbar bis 4000 kVA in Paralellschaltung
Modell NT- 20K 30K 40K 50K 60K 80K 100K 120K 160K 200K 260K 320K 400K 500K
Nennleistung - kVA   20 30 40 50 60 80 100 120 160 200 260 320 400 500
Nennleistung - kW   16 24 32 40 48 64 80 96 128 160 208 256 320 400
Effizienz
AC-AC % 90
91 91 91,5 91,5 92 92 92,5 92,5 92,5 93 93 93 93
ECO-Modus % > 97 > 97,5
Technische Daten der Delta Ultron NT-Serie
Eingang
Nenn­spannung 208/120, 380/220, 400/230, 415/240, 480/277 Vac (3-phasig, 4-adrig + PE)
Spannungs­bereich ±20%
Harmonische Verzerrungen, Strom < 3 % (mit optionalem Filter)
Frequenz 50 / 60 Hz ±5Hz
Ausgang
Spannung 208/120, 380/220, 400/230, 415/240, 480/277 Vac (3-phasig, 4-adrig + PE)
220, 230, 240 Vac (1-phasig, 2-adrig + PE)
Harmonische Verzerrungen, Spannung < 3 % (lineare Last)
Spannungs­regelung/ Spannung­regulierung ± 1% (statisch)
Frequenz 50/60 Hz
Frequenzregulierung ± 0,01 % (interner Oszillator); ± 1 % (synchronisiert)
Überlastbarkeit ≤ 110 %: 60 Minuten;
110-125 %: 10 Minuten;
126-150 %: 1 Minute
Kommunikationsschnittstellen
 Standard RS232 x 1, RS485 x 2, SMART-Slot x 1, potenzialfreier Kontakt für Statusausgang x 6
Andere Merkmale
Parallele Redundanz und
Erweiterung
ja (bis 8 Einheiten)
Notausschaltung ja (lokal und remote)
Ereignisprotokoll 500 Einträge
Harmonische Verbesserung am Eingang optionaler Oberwellenfilter und 12-Puls-Gleichrichter
Wirkungs­grad/ Effizienz
AC-AC bis 93% (einzelne Werte siehe obige Tabelle
ECO-Modus NT-20K: > 97%
NT-30K - NT-500K: > 97,5%
Umgebung
Luftfeuchte 5 – 90% relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Betriebs­temperatur 0 – 40ºC
Geräuschpegel [20K~40K]: ≤ 60dBA
[50K~120K]: ≤ 65dBA
[160K~200K]: ≤ 68dBA
[260K~400K]: ≤ 72dBA
[500K]: ≤ 77dBA
Physische Eigenschaften
Abmessungen (BxTxH) [20K~80K]: 600 x 800 x 1400 mm
[100K~120K]: 800 x 830 x 1700 mm
[160K~200K]: 1200 x 830 x 1700 mm
[260K~400K]: 1600 x 995 x 1950 mm
[500K]: 1900 x 995 x 1950 mm
Gewicht [20K]: 365 kg
[30K]: 365 kg
[40K]: 425 kg
[50K]: 460 kg
[60K]: 506 kg
[80K]: 525 kg
[100K]: 700 kg
[120K]: 745 kg
[160K]: 1050 kg
[200K]: 1085 kg
[260K]: 1680 kg
[320K]: 1720 kg
[400K]: 1920 kg
[500K]: 2410 kg

Die wichtigsten Merkmale der skalierbaren dreiphasigen USV mit angepassten Eingangs-/Ausgangsleistungen aus der Delta Ultron NT-Serie auf einen Blick:

  • Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung)
  • Parallele Redundanz ohne zusätzlichen Hardwarebedarf zur Steigerung der Zuverlässigkeit
  • Integrierter Trenntransformator zum Schutz der Benutzergeräte
  • Optionaler Oberwellenfilter und 12-Puls-Gleichrichter
  • Redundante Hilfsstrom- und Steuerungsschaltungen für eine höhere Zuverlässigkeit
  • Integrierter Wartungs- und statischer Bypass-Schalter
  • Mehrsprachiges LCD-Display und LED-Statusindikatoren
  • RS232, RS485 und sechs programmierbare potenzialfreie Ausgangskontakte
  • Kompatibel mit Generatorinstallation und asymmetrischen Lasten
  • Optionaler externer Akkuschrank für eine längere Ausfallüberbrückung
  • Parallele Erweiterung mit Ihrem Geschäftswachstum und dadurch Einsparung der anfänglichen Investitionskosten
  • Großer Eingangsspannungsbereich für eine Verlängerung der Akkustandzeit
  • Energiesparmodus zur Einsparung von Energie- und Betriebskosten
  • Installation eines gemeinsam genutzten Akkus zur Verringerung anfänglicher Investitionskosten.

Delta Ultron NT-Serie: Verfügbar von 20 bis 4.000 kVA (8 x 500 kVA bei Parallelschaltung

Die USVen der Delta Ultron NT-Serie sind dreiphasige USV-Anlagen mit angepassten Eingangs-/Ausgangsleistungen für verschiedene Anwendungsbereiche. Durch ihre N+X-Parallel-Redundanz oder Erweiterung garantiert diese USV-Systeme eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit für kritische Lasten. Die Ultron NT-Serie von Delta bietet einen konstanten und reibungslosen Schutz für Ihr Unternehmen, sogar unter 100%ig asymmetrischen Lastbedingungen. Der Energiesparmodus der USV verbessert die Effizienz und spart Betriebskosten.

 

Anwendungen und Einsatzgebiete der Delta NT-Serie:

  • Rechenzentrum /Datencenter 
  • Telekommunikation 
  • Industrie 
  • Netzwerk 
  • Sicherheit 
  • Labor 
  • Medizin 
  • Nahverkehr/ U-Bahn

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

Auszug aus der U.T.E. Datenschutzerklärung

Auf unserer Internetseite sind unterschiedliche Kontakt- bzw. Anfrageformulare vorhanden, welche für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Diese Daten sind:

(1) Anrede
(2) Vorname (optional)
(3) Nachname
(4) Unternehmen (optional)
(5) Telefonnummer (optional)
(6) Faxnummer (optional)
(7) E-Mailadresse
(8) Kundenart (Händler, Anwender, Installateur, Planer)
Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem folgende Daten gespeichert:

(1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version
(2) Das Betriebssystem des Nutzers
(3) Die IP-Adresse des Nutzers
(4) Datum und Uhrzeit der Registrierung
(5) Webseite über die das Formular abgesendet wurde
Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für die Verarbeitung der Konversation verwendet.

9.2 Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung
Da die auf unserer Website verwendeten Formulare auf den Abschluss eines Vertrages abzielen, ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt der E-Mail-Kontakt auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

9.3 Zweck der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Im Falle einer Kontaktaufnahme per E-Mail liegt hieran auch das erforderliche berechtigte Interesse an der Verarbeitung der Daten.

Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch der Anfrageformulare zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen.

9.4 Dauer der Speicherung
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske der Anfrageformulare und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet. Beendet ist die Konversation dann, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist.

Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht bzw. anonymisiert.

9.5 Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit
Der Nutzer hat jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widerrufen. Nimmt der Nutzer per E-Mail Kontakt mit uns auf, so kann er der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. In einem solchen Fall kann die Konversation nicht fortgeführt werden.

Der Widerruf bzw. die Beseitigung kann jederzeit durch eine formlose Mitteilung auf dem Postweg an U.T.E. Electronic GmbH & Co. KG, Friedrich-Ebert-Str. 86, 58454 Witten, oder durch eine E-Mail an info@ute.de erfolgen.

Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.

Die vollständige Datebschutzerklärung finden die unter Datenschutz.

captcha

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.