Digital Signage Player
SMP-1000 von Cayin
SMP-1000: Digital Signage Player/ Mediaplayer mit Netzwerkanschluss für Multiple HD Displays mit VGA- und DVI- Anschluss. Der Meiaplayer besitzt zudem 4 x USB und 2 x RS232-Ports
SMP-1000: Digital Signage Player/ Mediaplayer mit Netzwerkanschluss für Multiple HD Displays mit VGA- und DVI- Anschluss. Der Meiaplayer besitzt zudem 4 x USB und 2 x RS232-Ports
Frontansicht des Digital Signage Players SMP-1000
An der Rückseite des Digital Signage Players SMP-1000 befinden sich die einzelnen Anschlüsse wie bspw. der Netzwerkanschluss, die beiden RS232 (COM)-Anschlüsse oder die Video- und Audio- Ein- und Ausgänge
Anmeldeseite des Digital-signage Players SMP-1000
Administrations Seite des Medienplayers SMP-1000
Anwendungsbeispiel des SMP-1000 als vernetzter Standalone-Digital Signage Player
Anwendungsbeispiel des SMP-1000 in einem Digital Signage Netzwerk mit Client-Server-Struktur (CMS Server + SMP-Spieler)

Digital Signage Player
SMP-1000 von Cayin

Dieses Produkt ist End of Life (EOL) und wurde von Cayin vom Markt genommen. Bitte kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner bei U.T.E. um zu erfahren, ob es noch Restbestände gibt.
Als Nachfolger hat Cayin folgendes Produkt bekannt gegeben:

Wenn Sie Fragen zum Nachfolger haben oder eine kostenlose Beratung bezüglich anderer Alternativprodukte wünschen, kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner bei U.T.E.

Artikelnummer: SMP-1000
Hersteller: Cayin
Mediaplayer mit Netzwerkanschluss für Multiple HD Displays (VGA u. DVI) | 4xUSB u. 2xRS232
Allg. Produktbeschreibung

SMP-1000: Digital Signage Player mit zehn Zonen

Ready-to-use Digital Signage Player
Der Digital Signage Player SMP-1000 wird mit der dedizierten Digital Signage Software SMP-NEO ausgeliefert, so dass Sie einen kompletten und sofort einsatzfähigen Media-Player für Digital Signage Anwendungen erhalten.
Die Kombination aus dem Digital Signage Player SMP-1000 und der speziell abgestimmten und für Einsteiger optimierten Software SMP-NEO ermöglicht Ihnen nicht nur einen sofortigen Start in die Welt des Digital Signage, sondern die Möglichkeit das Gerät ohne die Installation zusätzlicher Software per Remote-Zugriff aus der Ferne via Webbrowser aus verwalten.

 

Dual-Video-Ausgänge für die Ausgabe an zwei Bildschirmen gleichzeitig
An diesen Digital Signage Player können Sie bis zu zwei Bildschirme direkt anschließen. D.h. ein Media-Player SMP-1000 liefert brillianten Digital Signage Content an zwei Displays gleichzeitig - sowohl im Hoch- wie auch im Querformat - und ist somit für die meisten Aufgaben schon ausreichend. 
Selbstverständlich unterstützt der SMP-1000 alle gängigen und sogar benutzerdefinierte Auflösungen.

 

Media-Player für mobile und ortsbezogene Digital Signage Lösungen
Durch die integrierbare 3G und GPS-Technologie eignet sich der SMP-1000 optimal für mobile und ortsbezogene Digital Signage Anwendungen.
So können Sie diesen Media Player beispielweise in Fahrzeugen installieren und die Digital Signage Inhalte basierend auf dem aktuellen Standort und der aktuellen Zeit wiedergeben. Als Administrator können Sie jeden Player jederzeit auf einer speziellen Google Maps-Karte lokalisieren und erhalten sofort eine übersichtliche Darstellung über den aktuellen Ort und den derzeitigen Verbindungsstatus aller Media-Player.

 

Easy-to-Use Template-Erstellung
Durch die Software SMP-NEO bietet der SMP-1000 eine einfache und übersichtliche Möglichkeit der Erstellung eigener Anzeige-Templates.
Mittels eines web-basierten Skin Editors können Sie als Benutzer einzelne Zonen durch Drag-and-Drop direkt auf dem SMP-1000 Player hinzufügen, entfernen, verschieben oder in der Größe ändern. Darüber hinaus können erfahrene Web-Designer auch jedes Web-Editing-Tool nutzen, um eigene HTML-Seiten mit größtmöglicher Flexibilität zu schaffen.

 

Instant-Ferndiagnose und Wartung des Digital Signage Players
Administratoren können per Remote-Zugriff eine Fehlerbehebung aus der Ferne durchführen, Protokolldatensätze abrufen und die wichtigsten operativen Aktivitäten wie Systemresourcennutzung, CPU-Temperatur und Netzwerktopologie überwachen. Darüber hinaus werden Ihnen Software-Updates und -Patches direkt zur Installation angeboten sobald diese verfügbar sind, dieses unterstützt Sie dabei immer die optimale Leistung und Funktionalität Ihres Digital Signage Players zu erhalten
Der Media-Player SMP-1000 ist mit einem Selbstreparaturmechanismus ausgestattet, der eingreift sollte einmal eine anormale Situation auftreten, dieser Selbstreparaturmechanismus bewirkt, dass das System heruntergefahren und automatisch neu gestartet wird. Zudem können Sie als Administrator die Konfiguration des SMP-1000 auch speichern und wiederherzustellen, wann immer es notwendig ist.

 

Leistungsstarker Digital Signage Player für vielseitige Medien-Anwendungen
Der SMP-1000 unterstützt drei Wiedergabearten und ist damit für alle gängigen Anwendungen im Bereich Digital Signage geeignet.
So können Sie frei wählen ob Sie den Bildschirm in mehrere Zonen einteilen, von denen jede unabhängig mit unterschiedlichen Medien und mit einem eigenen Zeitplan versehen werden kann oder ob Sie "Full-Screen Werbung" ausspielen möchten. Zudem kann die Anordnung und die Darstellung der einzelnen Zonen per Zeitplan gestalltet werden.
Darüber hinaus gibt es spezielle Zeitpläne für "eine besondere Saison" oder während des Urlaubs.
In der Vollbilddarstellung liefert dieser Media Player ein "digitales Plakat", bei dem Sie selbstverständlich die Wiedergabelisten bearbeiten und abwechselnd verschiedene Multimedia-Inhalte abspielen können.

 

Digital Signage Player für Instant-und Rich-Media-Botschaften
SMP-1000 unterstützt eine Vielzahl von Multimedia-Formaten und kann 720p HD-Videos, Flash Animationen, HTML5 Webseiten, Bilder, Musik und Text-Ticker abspielen.
Durch den integrierten AV-In-Anschluss können mit diesem Medien Player sogar Echtzeit-Videos wiedergeben, indem Sie einen TV-Tuner, DVD-Player oder andere Multimedia-Geräte anschließen.
Der Spektrum Ihres Digital Signage-Netzwerkes nicht auf Werbebotschaften und -videos begrenzt, so können Sie auch ganz einfach andere Inhalte bspw. wie Nachrichten, Wetter, Social Media, Streaming-Videos oder eine partielle Website einspielen und so Ihre Digital Signage Präsentationen bereichern.

 

Intelligentes und intuitives Schedule Management/ Zeitpläne
Für die Gestalltung Ihrer Wiedergabezeitpläne haben Sie eine Vielzahl an Möglichkeiten!
So können Sie bspw. ein einmaliges Ereignis einfügen oder periodische Aufgaben im Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahresrhythmus anlegen. Darüber hinaus können Sie Ereignisse für ein konkretes Datum, einen Zeitraum oder sogar einen Tag in einer bestimmten Woche eines Monats (bswp. zweiter Sonntag im Mai, bei jährlicher Wiederholung) anlegen.
Eine standortbezogene Terminplanung ist ebenfalls realisierbar, was die Flexibilität und die Einsatzmöglichkeiten dieses Digital Signage Players deutlich erhöht. Der SMP-1000 bietet zwei verschiedene Anzeigemodi: einen Kalender und einen Zeitplan, so dass sich das Shedule Management sehr einfach gestalltet. Neben der Bearbeitung eines Zeitplans direkt auf einem einzelnen SMP Media-Player, können Sie mehrere SMP-1000 Media-Player auch in Gruppen zusammen fassen und diese zentral über einem CMS-Server steuern.

 

Der SMP-1000 ist eine flexible Plattform für eine weitreichende Integration
Der SMP-1000 kann mit anderen externen Geräten zusammen arbeiten und in beliebige (bestehende) Installationen integriert werden, um so jeglichen Anforderungen in diversifizierten vertikalen Märkten gerecht zu werden.

Dazu zählen:

  • Touchscreens
  • Serielle Geräte mit RS232
  • Mobile Geräte: über Smartphones und / oder Tablets ganz einfach Playlists ändern
  • Webserver und Datenbanken
Spezifikation

Technische Daten und System Spezifikationen des Digital Signage Players SMP-1000

System-Spezifikationen des Digital Signage Players SMP-1000
System Software
  SMP-NEO v.1.0
Content Erstellung
Zone Typ
  • Mit dem Skin-Editor können Vorlagen entweder direkt auf SMP-Player oder auf Ihrem PC erstellen werden
  • Anzeigefeld/ Display Zonen:
    • Video Zone x 1 (Videodatei / Streaming / Audio)
    • HTML-Zone x 3
    • Bildzone x 2
    • Ticker Zone x 2
    • Clock Zone x 1
    • Hintergrundbild x 1
Vollbild Verwenden Sie ein beliebiges Web-Editing-Tool, um HTML-Seiten ohne Beschränkung der Zonenanzahl zu erstellen
Multimedia Wiedergabe
Widergabemodi 3 Möglichkeiten: Skin, Programm und Playlist
Webseiten
  • Vollbild-Browser: Firefox v 28
  • Web Sprachen: HTML 5-Unterstützung (* 1) , JavaScript und CSS
  • Plug-in: Adobe® Flash® Player (V 11, Linux build), CAYIN Media Player (Video und Audio), CAYIN Ticker, CAYIN Image Slideshow
  • Inhalt: HTML / Flash-Files ganz oder ausschnittsweise anzeigen, Remote-URL, Wetter, Social Media (z.B. Twitter) oder integriert eigene Netzwerkeinrichtungen und Datenbanken
Video Streaming
  • CAYIN RTB (MPEG4-TS, MPEG2-TS, Bitrate: 1 ~ 5 Mbps)
  • RTP (MPEG TS; Codec: MPEG-2 / MPEG-4)
  • HTTP / MMS
Video Dateien
  • Format: MPEG (MPG, VOB), AVI, WMV, WMA, MP3, MP4
  • Codec: MPEG-1/2, MPEG-4 ISO, WMV 7/8/9, H.264
  • Bitrate: bis zu 10 Mbps (MPEG2), [Single-Modus / Landscape, 25 fps, einzelne Videowiedergabe]
  • Auflösung: bis zu 720p (1280x720)
Audio Files
  • Format: WMA, MP3
  • Codec: MP3, WMA 7/8
Bilddateien
  • Format: JPEG / GIF / BMP
  • Auflösung: bis zu 1920x1080 (2 Millionen Pixel)
Vorschau Wiedergabe-Simulation: Bilder, HTML / Flash, Remote-URL und Ticker
Zeitplan
Wiedergabe
  • Lokale & zentrale Zeitplanung: Zeitpläne entweder direkt auf dem SMP-Player bearbeit und erstellt oder zentral für mehrere Player (in Gruppen) über einem CMS-Servergesteuert werden
  • Anzeigemodi für die Erstellung von Zeitplänen: Kalender oder Zeitplan
  • Shedule Mode: einmalig, täglich, wöchentlich, monatlich, jährlich und ortsabhängig
  • Playback-Typ: Geplante Aufgaben für jede Zone einzeln oder für das  gesamte Display erstellen und bearbeiten
Bildschirm, Lautstärke & System Zeitpläne um
  • den Bildschirm ein und aus zuschalten,
  • die Lautstärke einzustellen oder
  • das System neu zu starten
Content Update
Methoden
  • Online (manuell): FTP, Netzwerkfreigaben (Netzwerkumgebung), SMP Web Manager
  • Online (automatisch): CAYIN CMS Server
  • Offline: USB-Massenspeicher
Systemeinstellungen
Sprache
  • Benutzeroberfläche: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Polnisch, Russisch, Japanisch, Thai, Chinesisch (traditionell), Chinesisch (vereinfacht)
  • Ticker-Unterstützung: Unicode (UTF-8) kompatibel Sprachen; Standardschriftarten oder Laden von TTF Fonts (per Upload) (* 2) .
Anzeige
  • Auflösungen: 640x480, 800x600, 1024x768, 1152x864, 1280x720 (720p), 1280x768, 1280x1024, 1360x768, 1366x768, 1600x900, 1600x1200, 1680x1050, 1920x1080, 1920x1200, 1920x1440; bis zu 2048 Pixel für eine Seite von Benutzerdefinierte Modus
  • Portrait-Modus: Unterstützung eine 90 und 270-Grad-Display Drehung
  • 2 Signalausgang Modi: Single und Clone-Modi
  • Unterstützung für Erfassung von EDID / DDC Parametern
  • Unterstützt eine Bildschirmschoner-Funktion
  • Unterstützung von USB-HID Compliance-Touchscreens
Zeit Systemzeit manuell einstellbar oder Synchronisation der Uhr mit einem NTP-Server
Ort Tracken des aktuellen Standort per GPS oder einfaches anzeigen einer statische Position in Google Maps
Ferdiagnose und Wartung
Hardware Monitor Überprüfen Sie ganz einfach die CPU-Temperatur sowie die Auslastung der CPU, des DRAM-Systems und der Festplatte
Log
  • Erstellt Protokolldateien des System-Status
  • Arbeitet mit SuperReporter 2 zusammen, welcher erweitertete Berichte generieren kann
Systemupdate Automatische Benachrichtigung über Patches und Firmware-Updates
Selbstreparatur Neustart / Herunterfahren / Systemwiederherstellung sowie Backup und Wiederherstellung der System-Konfigurationen aus der Ferne.
Netzwerk
Protokoll
  • Unterstützt statische IP und dynamische IP (DHCP)
  • Unterstützt HTTP, SMB, ICMP, RTP MMS, SYSLOG, FTP
Ressourcen
Cloudbasiert Bietet Vorlagen und Materialien in (lokalen) Bibliothek und Online-Ressourcen
Webmanager
Empfohlene Browser IE 9 oder höher, Chrome 35 oder höher, Firefox 27 oder höher

 

Hardware Spezifikationen/ Technische Daten des Digital Signage Players SMP-1000
CPU INTEL ATOM Prozessor
Netzwerk
  • 10/100/1000 Mbps Ethernet
  • 802.11 b/g/n WLAN-Controller (optional)
  • 3G Datennetzwerk (optional)
Video-Ausgänge 1 x VGA D-Sub
1 x DVI-D
Audio-Ausgang Chinch: RCA (Analog Stereo)
Video-Eingang 1 x S-Video
Audio-Eingang Chinch (Stereo)
Weitere Anschlüsse 4 x USB
2 x RS-232 (CAOM)
Interner Speicher 2,5 " SATA HDD (Festplatte); 320 GB
Strom
Stromversorgung über externes Netzteil:
  • IN: 100 ~ 240 V AC
  • OUT: 12 V DC, 5 A
Physische Eigenschaften
Gehäuse Aluminium und Stahl (Lüfterlos)
Gewicht 2,2 kg (inkl. Festplatte)
Abmessung (BxTxH) 268 x 174 x 47 mm
Zertifizierungen
  CE, FCC, CB, RoHS

(* 1) Die Kompatibilität basiert auf dem integrierten Firefox-Browser
(* 2) CAYIN garantiert nicht, dass SMP-NEO mit allen Font-Dateien kompatibel ist.

Nachfolger

Netto-Preis:
Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.

Die U.T.E. respektiert Ihren Datenschutz.
Warum nutzen wir Cookies? Einfach weil sie helfen, die Website nutzbar zu machen und Ihre Browsererfahrung zu verbessern. Klicken Sie auf „OK", um die Cookies zu akzeptieren.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK