Asymmetrischer Taktgeber: ATG-1 von Relmatic
Drucken
Asymmetrischer Taktgeber. Impuls- und Pausenzeiten individuell einstellbar
Das asymmetrische Taktgeber Relais ATG1 von Relmatic mit individuell einstellbaren Impuls- und Pausenzeiten beinhaltet 1 Wechselkontakt für eine Belastung von 16 A / 250 V AC. Das 17,5 mm schmale DIN-Gehäuse spart Platz im Schaltschrank.
Das asymmetrische Taktgeber Relais ATG1 von Relmatic mit individuell einstellbaren Impuls- und Pausenzeiten beinhaltet 1 Wechselkontakt für eine Belastung von 16 A / 250 V AC. Das 17,5 mm schmale DIN-Gehäuse spart Platz im Schaltschrank.
ATG1 - Taktgeber Relais
ATG1 - Taktgeber Relais
ATG1 - Taktgeber Relais
ATG1 - Taktgeber Relais

Asymmetrischer Taktgeber: ATG-1 von Relmatic

Bewertung: Noch nicht bewertet
Artikelnummer: ATG-1
Asymmetrischer Taktgeber. Impuls- und Pausenzeiten individuell einstellbar
Allg. Produktbeschreibung

Der asymmetrische Taktgeber ATG-1 beinhaltet 1 Wechselkontakt für eine Belastung von 16 A / 250 V AC. Das 17.5 mm schmale DIN-Gehäuse spart Platz im Schaltschrank bei hohem Schaltvermögen. Die Impuls– und Pausenzeiten können von 0.1 s bis 100 Tage unterschiedlich eingestellt werden. Das Multispannungsnetzteil ermöglicht den Betrieb mit allen Spannungen von 12 V bis 240 V AC / DC.

 

  • 1 Wechselkontakt 16 A
    Der Wechselkontakt vermag eine Leistung von 16 A / 250 V AC zu schalten.
  • Multispannungsbereich
    Der asymmetrische Taktgeber beinhaltet ein Multispannungsnetzteil. Dadurch kann es mit allen Spannungen zwischen 12 V und 240 V AC / DC angesteuert werden.
  • DIN 45 mm Gehäuse
    Mit seinem genormten Gehäuse kann der asymmetrische Taktgeber hinter der Abdeckung mit einem 45 mm Ausschnitt installiert werden, dabei nimmt er eine Breite von nur 17.5mm in Anspruch. Die Betriebs– und Schaltzustandsanzeigen (LED’s) sind ersichtlich, die Drehschalter und Potentiometer zugänglich, wobei die Anschlüsse geschützt hinter der Abdeckung zu liegen kommen.
Spezifikation

Steuerseite
Anzahl Funktionen: 2 (Impuls– und pausenbeginnend)
Nennspannung: Un A1 - A2 12 - 240 V AC/DC (AC 50 - 60 Hz)
Toleranz: -15%; +10%
Leistungsaufnahme: AC 0.7 - 3 VA / DC 0.5 - 1.7 W
Zeitbereiche / Zeiteinstellung: 0.1 sec - 100 Tage / Grob– und Feineinstellung über Potentiometer
Zeitabweichung / Wiederholgenauigkeit: 5% (mechanische Einstellung) / 0.2%


Ausgangsseite
Schaltspannung: 250 V AC1 / 24 V DC
Schaltstrom / Kontaktmaterial: 16 A / AC1 / AgNi
Max. Einschaltstrom: 30 A / Schaltleistung: 4000 VA / AC1, 384 W / DC
Ausgangsanzeige: rote multifunktionale LED


Allgemeine Daten
Prüfspannung: Spule / Kontakt 2.5 kV
Umgebungstemperatur: -20°C … +55°C
Lagertemperatur: -30°C … +70°C
Einbaulage: beliebig
Befestigung: DIN - Schiene EN 50022-35
Schutzart: Frontseite IP 40
Spannungsbegrenzungsklasse: III
Verschmutzungsgrad: 2
Anschlussquerschnitt: 2.5 qmm
Gewicht: 68 g
Normen: EN 61812-1, EN 50081, EN 61010-1

Auch gesucht unter: relamatik, relamaitik

Empfohlenes Zubehör

Kundenrezensionen

Es gibt noch keine Rezensionen für dieses Produkt.
Spezifikation

Steuerseite
Anzahl Funktionen: 2 (Impuls– und pausenbeginnend)
Nennspannung: Un A1 - A2 12 - 240 V AC/DC (AC 50 - 60 Hz)
Toleranz: -15%; +10%
Leistungsaufnahme: AC 0.7 - 3 VA / DC 0.5 - 1.7 W
Zeitbereiche / Zeiteinstellung: 0.1 sec - 100 Tage / Grob– und Feineinstellung über Potentiometer
Zeitabweichung / Wiederholgenauigkeit: 5% (mechanische Einstellung) / 0.2%


Ausgangsseite
Schaltspannung: 250 V AC1 / 24 V DC
Schaltstrom / Kontaktmaterial: 16 A / AC1 / AgNi
Max. Einschaltstrom: 30 A / Schaltleistung: 4000 VA / AC1, 384 W / DC
Ausgangsanzeige: rote multifunktionale LED


Allgemeine Daten
Prüfspannung: Spule / Kontakt 2.5 kV
Umgebungstemperatur: -20°C … +55°C
Lagertemperatur: -30°C … +70°C
Einbaulage: beliebig
Befestigung: DIN - Schiene EN 50022-35
Schutzart: Frontseite IP 40
Spannungsbegrenzungsklasse: III
Verschmutzungsgrad: 2
Anschlussquerschnitt: 2.5 qmm
Gewicht: 68 g
Normen: EN 61812-1, EN 50081, EN 61010-1

Auch gesucht unter: relamatik, relamaitik