ISKRA

logo_iskra_zascite

Die Firma Iskra Zascite wurde im Jahr 1989 gegründet, um Überspannungsschutzgeräte für verschiedensten Anwendungen zum Schutz elektrischer und elektronischer Geräte zu entwickeln. Überspannungsschutzgeräte können in verschieden Technologien hergestellt werden. Iskra Zascite hat von Anfang an auf die Varistortechnologie gesetzt und hat sie Schritt für Schritt weiterentwickelt und verbessert.Die Varistortechnologie hat sich weltweit durchgesetzt und Iskra Zascite hat dazu einen großen Beitrag geleistet. Messungen und Tests in den Labors werden von professionell geschultem Personal nach den nationalen und internationalen Normen und Richtlinien wie ISO, IEC, EN, SIST, ÖVE, VDE-und LVD durchgeführt. Das Labor ist mit den neustenTest- und Messgeräten und Geratoren ausgestattet.

 

prueflabor iskraIskra Zascite besitzt ein eigenes Prüflabor für folgende Prüfwellen:

  • 4/ 10us bis 40 kA,
  • 8/20 µs bis 150 kA,
  • 10/350 µs bis 50 kA,
  • 4/ 10us bis 40 kA,
  • 10/2000 µs (bis 1 kA),
  • 10/700 µs bis 10kV,
  • Hybridimpulse 1,2/50 µs - 8/20 µs, 8kV - 4kA

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.