Delta Modulon NH Plus-Serie
dreiphasig, modular, 20-120 kVA
skalierbar bis 480 kVA
Die Delta PowerFrames aus der Modulon NH Plus-Serie, für wahlweise 4 oder 6 Module, bieten eine echte N+X Redundanz und das bei einfachster Erweiterbarkeit durch den Einsatz weiterer NHP 20kVA PowerModule.
Die Delta PowerFrames aus der Modulon NH Plus-Serie, für wahlweise 4 oder 6 Module, bieten eine echte N+X Redundanz und das bei einfachster Erweiterbarkeit durch den Einsatz weiterer NHP 20kVA PowerModule.
Die Delta Modulon NH+ Serie ist die nächste Generation der Unterbrechungsfreien Stromversorgungen: Verfügbar von 20 bis 480 kVA (4 Einheiten x 120 kVA parallel) oder von20 bis 320kVA (4 Einheiten à 80kVA parallel) - Serienmäßig parallelfähig bis zu 4 USV
Die Autonomiezeiterweiterung der Delta Modulon NH+ ist flexibel möglich. Ein optionaler externer Akkuschrank für eine längere Ausfallüberbrückung der Delta NHP ist ebenfall bei U.T.E. erhältlich.

Delta Modulon NH Plus-Serie
dreiphasig, modular, 20-120 kVA
skalierbar bis 480 kVA

Bewertung: Noch nicht bewertet
Variante:
Artikelnummer: Delta Modulon NH Plus-Serie
Hersteller: DELTA
Delta Modulon NH Plus 20-120kVA: Die dreiphasige, modulare USV ist parallelfähig, bis 480kVA skalierbar und besitzt universelle Module, die im laufenden Betrieb getauscht werden können. - Beratung und Vertrieb durch U.T.E.
Modulare USV mit Redundanz auf Modul- und Systemebene, 20-120 kVA, skalierbar bis 480 kVA in Parallelschaltung

logo delta nh plus serie

Allg. Produktbeschreibung

Delta Modulon NH Plus 20 - 120 kVA: dreiphasige modulare USV - skalierbar bis 480 kVA

Die Delta NH+ Serie ist die nächste Generation der Unterbrechungsfreien Stromversorgungen.
Mit einem hohen Wirkungsgrad, universellen Module, die im laufenden Betrieb getauscht werden können („Hot-Swap“) und der Parallelfähigkeit des gesamten USV-Systems steht die Delta Modulon NHPlus-Serie für maximale Ausfallsicherheit, Höchstverfügbarkeit und größtmögliche Flexibilität - und das bei extrem wirtschaftlichen Betriebs- und Wartungskosten.


Die USV aus der Modulon NH Plus-Serie von Delta ist eine modulare USV, die eine hohe Effizienz, eine im laufenden Betrieb austauschbare modulare Struktur und N+X-Redundanz bietet. Mit ihrer hohen Effizienz ermöglicht die NH Plus-Serie bemerkenswert geringe Gesamtbetriebskosten sowohl in Bezug auf Investitions- als auch Betriebskosten.

Mit N + X-Modul- und Systemredundanz zur Gewährleistung von Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit setzt die die Delta Modulon NH Plus-Serie einen neuen Meilenstein und stellt eine hervorragende USV-Lösung zum Schutz geschäftskritischer Anwendungen dar.
Die NH+ PowerFrames, für wahlweise 4 oder 6 Module, bieten eine echte N+X Redundanz und das bei einfachster Erweiterbarkeit durch den Einsatz weiterer NH+ 20kVA PowerModule.

 

Die wichtigsten Merkmale der dreiphasigen, voll modularen USV aus der Delta Modulon NH Plus−Serie auf einen Blick

  • 3/3-phasige Dauerwandler USV-Anlage gemäß VDE 0558 und EN62040-1, EN62040-2, EN62040-3 (VFI-SS-111)
  • Skalierbar von 20 - 120kVA (je Modul 20kVA)
  • Verfügbar von 20 bis 480 kVA (4 Einheiten x 120 kVA parallel) oder von20 bis 320kVA (4 Einheiten à 80kVA parallel) :
    Serienmäßig parallelfähig bis zu 4 Anlagen (max. 480kVA)
  • Redundanz auf Modul- und Systemebene
  • Hot-Swap Funktion:
    Ein Komponententausch im laufenden Betrieb gewährleistet ununterbrochenen Einsatz bei Wartungsarbeiten
  • Redundante Stromversorgung bietet höchste Sicherheit:
    Redundante Hilfsstrom- und Steuerungsschaltungen für eine höhere Zuverlässigkeit
  • Separate Batterie-Ladeeinheit in jedem Modul integriert
  • IGBT Hochfrequenz Gleich- und Wechselrichter
  • Integrierter Wartungs- und statischer Bypass-Schalter
  • Modulares Design für einfache Wartung und Skalierbarkeit
  • Großes mehrsprachiges LCD-Display und LED-Statusindikatoren mit Klartextmeldungen und Blockschaltbild-Anzeige
  • Schnelle und schonende Batterieladung
  • Redundantes Batteriesystem optional
  • Not-Aus (EPO)
  • Zwei SMART-Steckplätze und sechs programmierbare, potenzialfreie Ausgangskontakte (Potentialfreie Relaiskontakte, programmierbar)
  • Autonomiezeiterweiterung flexibel möglich
    Optionaler externer Akkuschrank für eine längere Ausfallüberbrückung
  • Für eine geringe harmonische Verzerrung (iTHD < 3 %) optimierte Generatorgröße verringert anfängliche Investitionskosten
  • Hoher Wirkungsgrad und Leistungsfaktor:
    Hoher Eingangs- und Ausgangsleistungsfaktor (I/P PF > 0,99; O/P PF bis zu 0,9) und eine hohe Effizienz von 94 % vermindern die Betriebskosten.

Anwendungen und Einsatzgebiete der Delta NH Plus-Serie:

  • Rechenzentrum
  • Telekommunikation
  • Industrie
  • Netzwerk
  • Sicherheit
  • Labor
  • Medizin
  • U-Bahn
Spezifikation

Technische Daten der modularen USVen aus der Delta Modulon NH Plus−Serie

Kurzübersicht Delta Modulon NH Plus−Serie
Nennleistung 20 - 120 kVA
Spannung 380/220, 400/230, 415/240 Vac (3-phasig, 4-adrig + PE)
Leistungsfaktor > 0,99
Frequenz am Ausgang 50 / 60 Hz (±0,05Hz)
 Delta Modulon NHP−20KDelta Modulon NHP−40KDelta Modulon NHP−60KDelta Modulon NHP−80KDelta Modulon NHP−100KDelta Modulon NHP−120K
Nennleistung* 20 kVA / 18 kW 40 kVA / 36 kW 60 kVA / 54 kW 80 kVA / 72 kW 100 kVA / 90 kW 120 kVA / 108 kW
Eingang
Nenn­spannung 380/220, 400/230, 415/240 Vac (3-phasig, 4-adrig + PE)
Spannungs­bereich 208-477 Vac (Leiter-Leiter) / 120-276 Vac (Leiter-neutral) **
Frequenz 50 / 60 Hz ±5Hz 50 / 60 Hz ±5Hz 50 / 60 Hz ±5Hz 50 / 60 Hz ±5Hz 50 / 60 Hz ±5Hz 50 / 60 Hz ±5Hz
Leistungs­faktor > 0,99 > 0,99 > 0,99 > 0,99 > 0,99 > 0,99
Harmonische Verzerrungen, Strom < 3 % (volle Last) < 3 % (volle Last) < 3 % (volle Last) < 3 % (volle Last) < 3 % (volle Last) < 3 % (volle Last)
Ausgang
Spannung 380/220, 400/230, 415/240 Vac (3-phasig, 4-adrig + PE)
Harmonische Verzerrungen, Spannung < 3 % (lineare Last) < 3 % (lineare Last) < 3 % (lineare Last) < 3 % (lineare Last) < 3 % (lineare Last) < 3 % (lineare Last)
Spannungs­regelung/ Spannung­regulierung ± 1% (statisch) ± 1% (statisch) ± 1% (statisch) ± 1% (statisch) ± 1% (statisch) ± 1% (statisch)
Frequenz 50/60 Hz (± 0,05Hz) 50/60 Hz (± 0,05Hz) 50/60 Hz (± 0,05Hz) 50/60 Hz (± 0,05Hz) 50/60 Hz (± 0,05Hz) 50/60 Hz (± 0,05Hz)
Frequenzregelung ± 0,05 Hz (interner Oszillator)
± 5 Hz (synchronisiert, in 0,1-Hz-Stufen einstellbar)
Überlastbarkeit ≤ 125 %: 10 Minuten;
≤ 150 %: 1 Minute
Kommunikationsschnittstellen
Standard RS232 x 1, SMART-Slot x 2, potenzialfreier Ausgangskontakt x 6, potenzialfreier Eingangskontakt x 2, Akkuschranktemperatur x 4, Statuserkennung Akkuschrank x 1, Parallelport x 1, REPO x 1
Verwaltete Peripherie SNMP-Karte, Modbus-Karte, Relais-I/O-Steuerungskarte, EnviroProbe, Sensor für Akkuschranktemperatur, Kabel für Akkuschrankstatus
Konformität
Sicherheit & EMV CE, EN62040-1, EN62040-2
Andere Merkmale
Parallele Redundanz und
Erweiterung
Modul- und Systemredundanz; maximal 4 Einheiten parallel bis zu 480 kVA
Notaus­schaltung ja (lokal und remote)
SRAM-Ereignisprotokoll 500 Einträge 500 Einträge 500 Einträge 500 Einträge 500 Einträge 500 Einträge
Wirkungs­grad/ Effizienz
AC-AC 94% 94% 94% 94% 94% 94%
ECO-Modus 97% 97% 97% 97% 97% 97%
Umgebung
Luftfeuchte 5 – 90% relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend)
Betriebs­temperatur 0 – 40ºC 0 – 40ºC 0 – 40ºC 0 – 40ºC 0 – 40ºC 0 – 40ºC
Geräuschpegel < 64 dBA < 64 dBA < 64 dBA < 64 dBA < 67 dBA < 67 dBA
Physische Eigenschaften
Abmessungen USV (BxTxH) 520 x 855 x 1165 mm 520 x 975 x 1695 mm
Abmessungen Akkupack (BxTxH) 520 x 855 x 1165 mm (28 Ah x 40 Stück) 520 x 975 x 1695 mm (40 Ah x 40 Stück
Gewicht 112,5 kg 128 kg 230 kg 260 kg 350 kg 380 kg
  • * Unterliegt der Neukonfiguration der USV; U.T.E. bietet den Konfigurationsservice für diese Delta USV.
  • ** Wenn die Eingangsspannung 208-300/120-173 Vac beträgt, liegt die Langzeitbelastung zwischen 70 und 100 % der USV-Kapazität.

Die wichtigsten Merkmale der dreiphasigen, voll modularen USV aus der Delta Modulon NH Plus−Serie auf einen Blick

  • 3/3-phasige Dauerwandler USV-Anlage gemäß gängiger Norm
  • Skalierbar von 20 - 120kVA (je Modul 20kVA)
  • Verfügbar von 20 bis 480 kVA (4 Einheiten x 120 kVA parallel):
    Serienmäßig parallelfähig bis zu 4 Anlagen (max. 480kVA)
  • Redundanz auf Modul- und Systemebene
  • Hot-Swap Funktion:
    Komponententausch im laufenden Betrieb gewährleistet ununterbrochenen Einsatz bei Wartungsarbeiten
  • Redundante Stromversorgung bietet höchste Sicherheit:
    Redundante Hilfsstrom- und Steuerungsschaltungen für eine höhere Zuverlässigkeit
  • IGBT Hochfrequenz Gleich- und Wechselrichter
  • Integrierter Wartungs- und statischer Bypass-Schalter
  • Modulares Design für einfache Wartung und Skalierbarkeit
  • Mehrsprachiges LCD-Display und LED-Statusindikatoren
  • Blockschaltbild-Anzeige
  • Schnelle und schonende Batterieladung
  • Zwei SMART-Steckplätze und sechs programmierbare, potenzialfreie Ausgangskontakte (Potentialfreie Relaiskontakte)
  • Autonomiezeiterweiterung flexibel möglich
    Optionaler externer Akkuschrank für eine längere Ausfallüberbrückung
  • Für eine geringe harmonische Verzerrung (iTHD < 3 %) optimierte Generatorgröße verringert anfängliche Investitionskosten
  • Hoher Eingangs- und Ausgangsleistungsfaktor (I/P PF > 0,99; O/P PF bis zu 0,9) und eine hohe Effizienz von 94 % vermindern die Betriebskosten.

Delta Modulon NH Plus 20 - 120 kVA: dreiphasige modulare USV - skalierbar bis 480 kVA

Die Delta NH+ Serie ist die nächste Generation der Unterbrechungsfreien Stromversorgungen.
Mit einem hohen Wirkungsgrad, universellen Module, die im laufenden Betrieb getauscht werden können („Hot-Swap“) und der Parallelfähigkeit des gesamten USV-Systems steht die Delta Modulon NHPlus-Serie für maximale Ausfallsicherheit, Höchstverfügbarkeit und größtmögliche Flexibilität - und das bei extrem wirtschaftlichen Betriebs- und Wartungskosten.


Die USV aus der Modulon NH Plus-Serie von Delta ist eine modulare USV, die eine hohe Effizienz, eine im laufenden Betrieb austauschbare modulare Struktur und N+X-Redundanz bietet. Mit ihrer hohen Effizienz ermöglicht die NH Plus-Serie bemerkenswert geringe Gesamtbetriebskosten sowohl in Bezug auf Investitions- als auch Betriebskosten.

Mit N + X-Modul- und Systemredundanz zur Gewährleistung von Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit setzt die die Delta Modulon NH Plus-Serie einen neuen Meilenstein und stellt eine hervorragende USV-Lösung zum Schutz geschäftskritischer Anwendungen dar.
Die NH+ PowerFrames, für wahlweise 4 oder 6 Module, bieten eine echte N+X Redundanz und das bei einfachster Erweiterbarkeit durch den Einsatz weiterer NH+ 20kVA PowerModule.

 

Anwendungen und Einsatzgebiete der Delta NH Plus-Serie:

  • Rechenzentrum
  • Telekommunikation
  • Industrie
  • Netzwerk
  • Sicherheit
  • Labor
  • Medizin
  • U-Bahn

Auch gesucht unter: nhp, nhplus, nh+, nh plus, nhplus-serie, nh+-serie, nhplusserie, nh plusserie, nh-plus-serie, nhp-serie

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.

Unverbindlich Informationen anfordern

Füllen Sie bitte dieses Formular aus, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Sie werden schnellstmöglich benachrichtigt.
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder * aus.

IP Thermometer mit integrietem Webserver und E-Mail Alarm - NUR 149,00

EATON authorised PowerAdvantage Partner

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Unser Angebot gilt ausschließlich für gewerbliche Kunden, Behörden sowie Fachhändler und Systemhäuser.
Kein Verkauf an Endkunden.
Alle Preise sind zuzüglich Mehrwertsteuer und Versand.

Allen Produkten liegt i.d.R. eine englischsprachige Bedienungsanleitungen bei.